22. Mai V-Bank lädt zum Vermögenstag nach München

Besucher eines vorangegangenen Vermögenstages

Besucher eines vorangegangenen Vermögenstages

Der Vermögenstag jährt sich zum siebten Mal: Am 22. Mai lädt die V-Bank Vermögensverwalter und Mitarbeiter von Family Offices ins Münchner Hotel Leonardo Royal ein. Auf dem Programm stehen hochkarätig besetzte Vorträge und ein umfangreiches Angebot an Ausstellern. Unter dem Motto „Von Vermögensverwaltern für Vermögensverwalter“ bietet die Veranstaltung außerdem den Rahmen zum persönlichen Austausch.

Als Gastredner wird Kapitalmarktstratege Philipp Vorndran von Flossbach von Storch über die Bedeutung von „Robustheit als Antwort in fragilen Zeiten“ sprechen. Als weitere Vortragsthemen stehen Marktbewegungen, Investitionsstrategien, Produkttrends und Herausforderungen durch die Finanzmarktrichtlinie Mifid II auf dem Programm.

Weiteres Highlight des diesjährigen Vermögenstages ist der Vortrag des Physikers und Profibergsteigers Alexander Huber, der eine „Analogie zwischen Beruf und Berg“ herstellen wird.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und ist beim FDSB Deutschland mit 4,5 Punkten registriert.

Das Programm des Vermögenstages und Anmeldemöglichkeit finden Sie hier >>