Praxistage für Fondsinitiatoren

Median lädt Fondsinitiatoren, Asset Manager und andere Fondsexperten ein, auf der diesjährigen Veranstaltungsreihe „Praxistage für Fondsinitiatoren“ über die aktuellen Anforderungen an die Organisation eines Fondsinitiators, den Umgang mit MiFID II im Vertrieb, Investmentchancen in neuen Anlageklassen wie Kryptowährungen und weitere branchenrelevante Themen zu diskutieren.


Die einzelnen Veranstaltungen der Reihe finden an verschiedenen Standorten in Deutschland statt:
- 14.11.2017 in München
- 15.11.2017 in Leipzig
- 16.11.2017 in Berlin
- 21.11.2017 in Düsseldorf
- 22.11.2017 in Frankfurt
- 23.11.2017 in Hamburg


Die Anmeldung ist über www.medianroadshow.com möglich. Dort steht auch die vollständige Agenda mit spannenden Vorträgen zur Verfügung.

Median
Seit 2006 versteht sich Median als das verbindende Element zwischen den Anforderungen der Kunden und den gesetzlichen sowie aufsichtsrechtlichen Rahmenbedingungen. Dabei haben die Spezialisten immer auch die Zukunft im Blick und schaffen heute die Lösungen für die Anforderungen von morgen, damit Werte langfristig Substanz haben. Die Median-Gesellschaften bieten Dienstleistungen rund um die Strukturierung und Administration von regulierten Kapitalanlagevehikeln in Deutschland und Luxemburg an. Durch die genaue Kenntnis des aufsichtsrechtlichen Umfelds der Anleger (Kreditwesengesetz/Bankenaufsicht, Anlageverordnung, Solvency II, Versicherungsaufsichtsgesetz, Stiftungsaufsicht, betriebliche Altersvorsorge) kann die Unternehmensgruppe passgenaue Lösungen zur Deckung des individuellen Bedarfs aus einer Hand anbieten. Sie verbindet bei der individuellen und persönlichen Betreuung die Flexibilität eines inhabergeführten Dienstleisters mit der Qualität eines großen, internationalen Anbieters.