Die Fondsplattform: Drescher & Cie: „ESG“ ist klar, aber wie?

Über ESG-Kriterien im Rahmen von Asset Management Prozessen wird dieser Tage viel gesprochen. Einheitliche, um nicht zu sagen genormte Kriterien zur Umsetzung gibt es indes nicht. Wir fragen drei Anbieter nachhaltiger Investmentlösungen, in welcher Form sie ökologischen, sozialen Aspekten und der Corporate Governance im Rahmen ihres Managements Rechnung tragen und inwieweit diese Ansätze vergleichbar sind.

Diskutieren Sie gemeinsam mit Christian Zimmermann (Amundi Asset Management), Andrew Murphy (Murphy & Spitz Green Capital AG), Francois Passant (Nordea Asset Management) und Ihrem Moderator Björn Drescher (Drescher & Cie).