Aquila Capital Manager Meeting: Die Technik macht’s

Ein quantitativer Fondsmanager hat keine Glaskugel und verlässt sich auch nicht auf ein glückliches Händchen bei der Einzeltitelauswahl. Ähnlich wie ein Fußballprofi optimieren Quants ihre Technik über Jahre hinweg, um unabhängig von den gegebenen Bedingungen die bestmögliche Performance erzielen zu können.

Aquila Capital lädt Sie herzlich ein, hinter die Kulissen eines quantitativen Fondsmanagers zu blicken und stellt Ihnen den Associated Manager Algert Global vor:

Jan Bratteberg, CFA, Head of Investment Strategy von Algert Global LLC aus San Francisco verfolgt eine marktneutrale Aktienstrategie und nutzt u. a. die maschinelle Verarbeitung von Sprache (NLP), um Value Traps durch Kompetenzmodellierung zu umgehen.

Nutzen Sie die Gelegenheit zum persönlichen Austausch mit Jan Bratteberg und Ihren Kollegen beim Manager Meeting in Berlin.

Wir freuen uns auf Ihre verbindliche Zu- oder Absage bis 15. Juni 2018, gerne per E-Mail an stephanie.hearne@aquila-capital.com

Da das Soho House ein Privatclub ist, bitten wir die Anmeldefrist einzuhalten, damit wir Sie namentlich auf der Gästeliste vermerken können.

Adresse:

Soho House Berlin
Torstraße 1
10119 Berlin

Einladung