"An Festtagen verzichte ich ungern auf Champagner!"

Igor de Maack, Manager des DNCA Invest Infrastructures

Igor de Maack, Manager des DNCA Invest Infrastructures

// //

1. Ihre erste prägende Erfahrung zum Thema Geld?
Mein erstes Taschengeld – ich bekam es von meinem Vater, als ich 13 war

2. Wie haben Sie Ihr Studium finanziert?
Meine Eltern haben dafür einen Kredit aufgenommen

3. Haben Sie ein berufliches Vorbild?
Nein, denn der Glaube an Idole führt unweigerlich zu Aufruhr und treibt Menschen in den Wahnsinn. Nichtsdestotrotz gibt es Ökonomen, die mich beeinflusst haben, beispielsweise Joseph Schumpeter mit seiner Theorie der schöpferischen Zerstörung

4. Das unsinnigste Börsen-Bonmot, das Ihnen je untergekommen ist?
Gold und Immobilien sind ein sicherer Hafen – das ist Blödsinn, in der Finanzwelt gibt es immer ein Risiko. Wer an risikofreie Konzepte glaubt, tut so als ob der Mensch unsterblich sei

5. Welches Buch sollte jeder Fondsmanager gelesen haben?
The Black Swan von Nassim Nicholas Taleb. Es erklärt, warum mathematische Modelle im Finanzbereich gefährlicher sind als Menschen: Sie sind niemals fähig, das Unvorhersehbare vorauszusagen

6. Wie motivieren Sie sich, wenn Sie mit Ihrem Fonds einmal hinter der Konkurrenz zurückbleiben?
Da helfen nur harte Arbeit und eiserne Disziplin

7. Und die Belohnung, wenn Sie alle anderen abgehängt haben?

Mittelzuflüsse im Fonds und das Vertrauen der Investoren

8. Worauf sind Sie stolz?
Auf meine Familie – sie ist mein Ein und Alles

9. Worüber haben Sie sich in jüngster Zeit so richtig geärgert?
Über die anti-europäische Haltung vieler Europäer. Auf unserem Kontinent hat noch nie über so lange Zeit hinweg Frieden geherrscht wie heute. Wenn die Europäer ihre Zukunft nicht in die eigenen Hände nehmen, werden es andere für sie tun – das wäre bitter

10. Und wem würden Sie gern einmal gehörig die Meinung sagen?
All denjenigen, die in Banken komplexe und intransparente Finanzinstrumente ohne wirtschaftlichen Nutzen konzipieren

11. Was sammeln Sie?
Ölgemälde und andere Bilder mit Bergmotiven

12. Das bislang letzte Produkt, das Sie bei Ebay ersteigert haben?

Ein Alpengemälde mit hölzernem Rahmen