Aus der Versicherungsbranche: Personalien

[TOPNEWS]  Spektakulärer Vorstands-Wechsel

Oliver Lang verlässt Maklerpool BCA

Einschneidender Wechsel an der Spitze des Maklerpools BCA: Der langjährige Vorstandschef Oliver Lang verlässt mit sofortiger Wirkung das Unternehmen. An seine Stelle tritt der ehemalige Vertriebschef von LV 1871 Rolf Schünemann. Wie BCA den Wechsel erklärt. [mehr]

Ab August übernimmt Kai Müller (53) als Geschäftsführer die Leitung der Ausschließlichkeitsorganisation (AO) der Zurich Gruppe Deutschland. In seiner neuen Funktion verantwortet Müller die strategische Weiterentwicklung der Zurich Exklusivpartner (Z-EP). [mehr]

Ulrich Hilp übernimmt von Juli an die Leitung des Vertriebsweges Makler Privatkunden (Broker Retail) bei der Zurich Gruppe Deutschland. Der 43-Jährige folgt im Broker-Vertrieb auf Hermann Schrögenauer, der neuer Vertriebsvorstand der LV 1871 Unternehmensgruppe wird. [mehr]

Der Stichtag für den Generationenwechsel beim W&W-Konzern steht nun fest: Alexander Erdland gibt den Vorstandsvorsitz beim Stuttgarter Finanzdienstleister Wüstenrot & Württembergische zum Jahreswechsel ab. Seine Nachfolge tritt bekanntermaßen der ehemalige VHV-Vorstand Jürgen Junker an. [mehr]

Thomas Groffmann, ehemals Chief Operating Officer für Deutschland, Österreich und Osteuropa bei Blackrock, übernimmt laut „Citywire Deutschland“ die Verantwortung für den 7 Milliarden Euro schweren Pensionsfonds des Europäischen Patentamts (EPA). [mehr]

Wer die Reformen der Altersvorsorge zurückdrehen will, gefährdet die Leistungsfähigkeit unseres Rentensystems. Nie war die Riester-Rente wichtiger als heute. Ein Plädoyer von GDV-Präsident Alexander Erdland. [mehr]

Jan Thurau rückt als IT-Vorstand in die Führungsetage des Fintech-Unternehmens Knip auf. Damit wird der 19-Jährige zum jüngsten Vorstand Deutschlands. [mehr]