Auswertung von Kununu Versicherungen sind die familienfreundlichsten Arbeitgeber

Familienvater: Versicherer sind die familienfreundlichsten Arbeitgeber in Deutschland, hat eine Auswertung von Kununu ergeben | © Getty Images

Familienvater: Versicherer sind die familienfreundlichsten Arbeitgeber in Deutschland, hat eine Auswertung von Kununu ergeben Foto: Getty Images

Versicherer sind in Deutschland besonders familienfreundliche Arbeitgeber. Sie liegen noch vor Arbeitgebern aus dem Sektor Forschung, Entwicklung und Wissenschaft und Banken auf dem ersten Platz, wenn es um flexible Arbeitszeiten, Kinderbetreuungsangebote  oder die Möglichkeit von Heimarbeit geht. Das ist Ergebnis einer Auswertung des Arbeitgeber-Bewertungsportals Kununu.

Auf der Bewertungsplattform Kununu können Mitarbeiter den Spieß umdrehen und ihrem Arbeitgeber ein Zeugnis ausstellen. Sie können etwa die Gehaltshöhe, das Klima im Unternehmen, den Umgang mit Vorgesetzten oder mit älteren Kollegen bewerten. Daneben fragt Kununu auch nach den Rahmenbedingungen: ob Arbeitgeber beispielsweise Hunde am Arbeitsplatz dulden oder ob es eine Kantine im Unternehmen gibt.

Um die Familienfreundlichkeit zu bewerten, hat Kununu im Auftrag unseres Portals nach drei Kriterien Ausschau gehalten, die besonders wichtig sind, wenn es um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf geht: Homeoffice, flexible Arbeitszeiten und ein Kinderbetreuungsangebot. Unternehmen, die ihren Arbeitnehmern alles drei bieten, wurden zu den besonders familienfreundlichen gerechnet.

Ergebnis: Unter den bei Kununu registrierten Versicherern bieten 17 Prozent sehr familienfreundliche Bedingungen. Im Sektor Forschung, Wissenschaft, Entwicklung machen das rund 14 Prozent, bei Banken immerhin noch knapp 11 Prozent der Unternehmen.

Am anderen Ende der Skala liegen laut Kununu übrigens Handwerksbetriebe. Hier bietet nur etwa ein Prozent der bei Kununu gelisteten Unternehmen die drei als besonders familienfreundlichen identifizierten Faktoren.