Bayer, BASF, BMW Die 10 größten Dividendenzahler im Dax

Zentrale des Dax-Konzerns mit der höchsten Ausschüttung für das Geschäftsjahr 2015: Welches Unternehmen das ist und wer noch zu den größten Dividendenzahlern im Dax zählt, erfahren Sie in unserer Bildstrecke. Foto: Getty Images

Zentrale des Dax-Konzerns mit der höchsten Ausschüttung für das Geschäftsjahr 2015: Welches Unternehmen das ist und wer noch zu den größten Dividendenzahlern im Dax zählt, erfahren Sie in unserer Bildstrecke. Foto: Getty Images

// //

Dividendenerträge machen die Kursverluste der globalen Aktien 2015 fast vollständig wett. Zu diesem Ergebnis kam eine Studie der britischen Investmentgesellschaft Henderson Global Investors

Auch Dax-Anleger können sich auf großzügige Ausschüttungen freuen. „2016 wird im Dax ein Rekorddividendenjahr werden“, so die Prognose der DZ Bank. Die DZ-Bank-Analysten gehen davon aus, dass die Ausschüttungen um rund 5 Prozent auf 29,5 Milliarden Euro steigen werden. 

Auch der Ausblick für die Dividendenzahlungen in den kommenden Jahren bleibt positiv. „Die Ausschüttungsquote im Dax liegt mit 40 Prozent nur marginal über dem historischen Durchschnitt“, so die DZ Bank. 

Welche 10 der 30 Dax-Konzerne für das Geschäftsjahr 2015 die höchsten Dividenden ausschütten werden, erfahren Sie in unserer Bildstrecke. Alle Daten stammen vom Online-Portal Dividenden-Kalender.de (Stand: 21. März).

Platz 10: Bayer

Dividende: 2,50 Euro 

Dividendenrendite: 2,44%

Kurs: 102,25 Euro

Termin Hauptversammlung (HV): 29.4.2016

 
Bayer-Chef Marijn Dekkers. Foto: Bayer