Beratungs-Apps Fintechs: Mit diesen Tools schlagen Maklerpools zurück

Screenshot der Ansprechpartner-Seite von Simplr: Mit dieser und anderen Apps wollen Maklerpools Fintechs Konkurrenz machen. Foto: Blaudirekt

Screenshot der Ansprechpartner-Seite von Simplr: Mit dieser und anderen Apps wollen Maklerpools Fintechs Konkurrenz machen. Foto: Blaudirekt

// //

Sebastian Grabmaier, Vorstandsvorsitzender Jung, DMS & Cie.

Mit „allesmeins“ bieten wir eine Fintech-Lösung für Vermittler an. Diese von uns entwickelte App wird derzeit intensiv getestet und ab Januar bei den uns angeschlossenen Partnern zum Einsatz kommen. Einzigartig daran ist, dass der Kunde bei Nutzung der App im Gegensatz zu den Fintech-Applikationen seinen vertrauten Ansprechpartner nicht verliert, sondern beides erhält: Einen Smartphone-fähigen Überblick über seine Versicherungen und Kapitalanlagen samt sämtlichen Dokumenten in einer modern gestalteten App UND Zugang zu seiner bisherigen Vertrauensperson.  Gleichzeitig hat auch jeder Berater – ebenfalls über die App – einen umfassenden Überblick über die Policen oder Investments seines Kunden, und kann durch Aggregation der Kundenverträge auf der von ihm betreuten App seine laufenden Vergütungen vervielfachen. 

10 brennende Fragen zu Fintechs Fünf Expertenmeinungen