Beratungsprotokoll & Geeignetheitsprüfung

Die Digitalisierung macht auch vor der Beratung nicht halt – das ist für viele Berater eine Herausforderung. Werner Frech, Finanzberater und Online-Pionier aus München, stellt sich in seinem Webinar gern den vielen Fragen. Hier fassen wir die wichtigsten Antworten zusammen. [mehr]

„Kommt eine Stiftung-Warentest-Testerin zur Rentenberatung“... So könnte ein leidlich lustiger Witz losgehen. Tatsächlich könnte man über den neuesten Rentencheck der Stiftung lachen, wenn er nicht wieder altbekannte Vorurteile aufwärmen würde: auf einer sehr dünnen Datenbasis. Ein Kommentar. [mehr]

[TOPNEWS]  Rechtsanwalt Peter Balzer im Interview

„Viele Finanzplaner kennen die Grenzen des RDG gar nicht“

Neben regulatorischen Bestimmungen müssen Finanzplaner auch berufsrechtliche Anforderungen beachten – zum Beispiel das Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG). Dabei sind die entscheidenden Knackpunkte vielen gar nicht bewusst, sagt Peter Balzer, Partner der Sozietät Sernetz Schäfer Rechtsanwälte. [mehr]

Nur ein Fünftel der Deutschen besitzt ein Wertpapier- oder Aktiendepot. Gefragt nach den Gründen dafür nennen die Teilnehmer einer aktuellen Umfrage die Angst vor Verlusten, mangelndes Wissen und auch mangelndes Interesse am Thema Geldanlage. [mehr]

Online-Vermögensverwaltungen, die sogenannten Robo-Advisor, sollen die Anlageberatung automatisieren. Worauf Berater, die auch oder hauptsächlich Online-Vermögensverwaltung anbieten, achten sollen, um nicht in eine Haftungsfalle zu geraten, erklärt die deutsche Finanzaufsicht Bafin. [mehr]

Vor dem Kauf eines Finanzproduktes werden dem Kunden diverse Dokumente zur Verfügung gestellt. Doch ist der Papierberg überhaupt geeignet, um ihm nützliche Informationen an die Hand zu geben? Knapp die Hälfte der Privatanleger in Deutschland sagt nein. [mehr]

Eine Befragung von NFS Netfonds hat ergeben, dass Verbraucher auf eine ausführliche Dokumentation ihrer Beratung Wert legen. Fintech gegenüber zeigten sich die Befragten sehr aufgeschlossen, ganz auf menschliche Berater verzichten wollen sie jedoch nicht. [mehr]