Berufsbild Berater

Berufsbild Berater

[TOPNEWS]  „Sie sind ein lebhaftes Publikum“

Finanzplaner Forum gastiert in Hamburg

Die Fortbildungsreihe Finanzplaner Forum machte jüngst zum vierten Mal in Hamburg Station. Von Finanz-Ethik über Regulierung bis hin zu alltagspraktischen Tipps zum Thema Vererben – hier stellen wir die Veranstaltung vor. [mehr]

Künstliche Intelligenz (KI) setzt sich immer mehr durch. Aus vielen Bereichen lassen sich eigenständig nach Problemlösungen suchende Rechner nicht mehr wegdenken. In der Geldanlage beschleunigt sich die Entwicklung gerade enorm. Anleger können davon gleich doppelt profitieren, sagt Uwe Zimmer, Chef des digitalen Vermögensverwalters Fundamental Capital. [mehr]

Was plant die Bundesregierung in Sachen Zinszusatzreserve, Provisionsdeckel und Run-off? Ein Entwurf zur Evaluierung des Lebensversicherungsreformgesetzes (LVRG), der Pfefferminzia vorliegt, liefert wertvolle Hinweise. Was in dem Eckpunktepapier steht, erfahren Sie hier. [mehr]

„Es gibt eh keine vernünftige Rendite“

Niedrigzinsen zermürben Sparer

Seit Jahren herrscht hierzulande Zinsflaute. Die Folge: Immer mehr Sparer geben die Hoffnung auf und kümmern sich nicht mehr um Anlage-Alternativen. Wie das aktuelle Anlagebarometer der Fondsgesellschaft Union Investment zeigt, haben 40 Prozent von ihnen keine Lust, verschiedene Angebote zu vergleichen. Hier sind Berater gefragt. [mehr]

Ein 18-Jähriger will eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen, scheitert dabei aber fast an seiner Patientenakte. Die Versicherungsmakler Tobias und Stefan Bierl erklären anhand dieses Falls in ihrem Blog, warum die Prüfung der Gesundheitshistorie so wichtig ist. [mehr]

Unreguliert und intransparent, Geschäftemacherei und Manipulation

Linke teilt kräftig gegen Vergleichsportale aus

Vergleichsportale stehen immer wieder in der Kritik, weil nur selten glasklar ist, wie sie vergleichen und was sie daran verdienen. In einer Kleinen Anfrage an die Bundesregierung fordert die Partei Die Linke daher nun eine schärfere Regulierung. [mehr]

Der Anlagebetrug der Phoenix Kapitaldienst war einer der größten Finanzskandale hierzulande. Die Justiz beschäftigt die Machenschaften der Frankfurter Wertpapierhandelsbank immer noch, wie ein neues Urteil zeigt. [mehr]

Umfrage zur Fußball-WM 2018: Norman Wirth

„Das 7:1 gegen Brasilien war ein Fest“

Wer wird Fußball-Weltmeister? Und wie weit kommt das deutsche Team in diesem Turnier? Das fragten wir jetzt wieder prominente Profis der Fondsbranche. Ein Teilnehmer unserer Umfrage ist Norman Wirth von der Kanzlei Wirth - Rechtsanwälte. Hier lesen Sie seine Antworten. [mehr]