Berufsbild Berater

[TOPNEWS]  Neue Anforderungen nach Mifid II

Fondsbranche holt bei fehlenden Daten auf

Noch immer fehlen den Betreibern großer Datenbanken für den Fondsvertrieb viele Detailangaben, die seit der ersten Januarwoche verpflichtend anzugeben sind. Doch immer mehr der dringend benötigten Produktinformationen treffen ein. Die deutsche Finanzaufsicht verspricht Nachsicht mit den Bummlern. [mehr]

Initiative „Deutschland spart VL“

„VL-Ansprüche von 1,6 Milliarden Euro verschenkt“

Deutschland spart sich arm: Viele Anleger hierzulande meiden Aktien-Investments, obwohl sie dadurch Chancen auf reale Wertsteigerungen verschenken. Zudem bleiben Ansprüche auf vermögenswirksame Leistungen oft ungenutzt. Das will die Direktbank Ebase mit einem neuen Online-Angebot ändern. [mehr]

Eigener Versicherungsmakler geplant

Deutsche Bank setzt auf Vertrieb von Versicherungen

Die Deutsche Bank will einen eigenen digitalen Versicherungsmakler für Sach-Policen aufbauen. Betrieben werden soll das neue Online-Angebot von dem Berliner Insurtech Friendsurance, das auch den digitalen Kundenservice übernehmen soll. [mehr]

Der Internetriese Tencent steigt in den Vertrieb von Kapitalanlagen ein. Das chinesische Vorzeigeunternehmen hat für seine Tochtergesellschaft Tengan Funds die Erlaubnis erhalten, Fonds direkt zu verkaufen. Erste Zielgruppe sind die rund eine Milliarde Nutzer der Kommunikationsplattform und Tencent-Tochter Wechat. [mehr]

Das Forum Trainingsmanagement hat sich umfirmiert in Institut für Finanz- und Nachfolgeplanung, kurz IFNP. Unter anderem planen die Macher 2018 eine kostengünstigere Alternative zur derzeit am Markt verfügbaren Ausbildung zum Financial Planner. [mehr]