BU-Police für Schüler, Auszubildende und Studenten

Student im Hörsaal: Ein Einstieg in die BU-Absicherung ist bereits für überschaubare Beiträge möglich (Foto: PHOTOMAKERS / PIMPYOU)

Student im Hörsaal: Ein Einstieg in die BU-Absicherung ist bereits für überschaubare Beiträge möglich (Foto: PHOTOMAKERS / PIMPYOU)

// //

Für viele Schüler, Auszubildende und Studenten dürfte das Thema Berufsunfähigkeit weit hinten auf der Interessenskala stehen. Und wer von ihnen sich doch damit auseinandersetzt, mag denken, dass hierfür erst ein Beruf ausgeübt werden muss, den es dann mit einer Versicherung abzusichern gilt.

Auf etliche BU-Policen trifft dies auch zu, da sie nur dann zum Tragen kommen, wenn das künftige Berufsziel nicht mehr umgesetzt werden kann. Einen anderen Weg geht Swiss Life mit dem neuen Tarif BU 4U für 15- bis 30-Jährige.



„Wir definieren den Begriff Berufsunfähigkeit so, dass auch Schüler, Auszubildende und Studenten abgesichert sind, wenn sie ihre laufende Ausbildung aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr fortsetzen können. Die monatliche Rente beträgt je nach Ausbildungsart bis zu 1.000 Euro, für Studenten bis zu 1.250 Euro“, beschreibt Thomas A. Fornol, Vertriebschef Versicherung bei Swiss Life Deutschland, den Leistungsumfang.

Die Tarifgestaltung sieht vor, dass der Beitrag nicht steigt, wenn der Versicherte einen risikoreicheren Beruf oder ein gefährliches Hobby aufnimmt. „Wechselt der Versicherte jedoch in einen risikoärmeren Beruf, profitiert er von niedrigeren Beiträgen“, betont Fornol.

Weiterer Vorteil: Sollte künftig der Versicherungsschutz im Rahmen der Nachversicherungsgarantie ausgeweitet werden, kann die Leistungssumme ohne erneute Gesundheitsprüfung erweitert werden.

Der Einstieg ist bereits für kleines Geld zu haben: Schüler können sich schon ab 10 Euro monatlich absichern, zudem sind ohne Einschränkung des Versicherungsschutzes in den ersten Jahren reduzierte Beiträge auf dem Niveau von 65 Prozent des regulären Tarifs möglich.

Swiss Life bietet bereits seit 1884 Berufsunfähigkeitspolicen. Besonders kostengünstig werden diese für alle, die entweder der Metallbranche oder einer mit ihr verbundenen Branche angehören beziehungsweise Lebenspartner oder Eltern in diesen Berufszweigen haben: Sie kommen in den Genuss der Vergünstigungen des Versorgungswerks Metall.Rente.