DAS INVESTMENT

[TOPNEWS]  „Finanzberater – warum brauche ich den?“

So tickt die Generation Y bei der Geldanlage

Jüngere Generationen wirbeln Wirtschaft und Finanzen kräftig durcheinander. Speziell die Generation Y drängt jetzt auf den Arbeitsmarkt und bringt neue Standards mit. Standards, die man kennen und respektieren sollte, wenn man erfolgreich mitmischen will. [mehr]

Kunden können sich vor dem Kauf von Finanzprodukten ausführlich im Internet informieren und hier auch selbstständig Abschlüsse tätigen. Warum es trotzdem nach wie vor einen großen Bedarf an persönlicher Beratung gibt, erklärt hier Robert Annabrunner, Bereichsleiter Drittvertrieb der DSL Bank. [mehr]

[TOPNEWS]  Definition, Interpretation, Marktlage

5 Fragen und Antworten zur Solvenzquote

Zum ersten Mal mussten die Versicherer ihre Solvenzquoten unter dem neuen Eigenmittelregime Solvency II der Öffentlichkeit vorlegen. Sie sollen zeigen, wie krisenfest Anbieter sind. Doch diesem Anspruch werden die Quoten eher nicht gerecht [mehr]

[TOPNEWS]  Weg von der Bank, aber wohin?

Von einem, der auszog ein Fintech zu gründen

Unproduktive Meetings und Monster-E-Mails sind für ihn Vergangenheit: Lars Reiner hat seine Karriere bei einer Bank aufgegeben und sich statt dessen selbstständig gemacht. Er gründete das Fintechs Ginmon, heute ein erfolgreiches Unternehmen am Markt. Seine Geschichte. [mehr]

Angesichts niedriger Zinsen und politischer Börsen fällt Anlegern die Suche nach stabilen Erträgen alles andere als leicht. Flexible Dachfonds wie der Mars 10 UI sollen Abhilfe schaffen. Das Konzept des Bad Homburger Vermögensverwalters Mars AM ist seit der Fondsauflage 2013 aufgegangen. [mehr]

[TOPNEWS]  Ökoworld-Manager

„Wir bleiben etwas Besonderes“

Der Aktienfonds Ökoworld Growing Markets 2.0 soll in Schwellenländern anlegen, und das bitte nachhaltig. Fondsmanager Alexander Mozer erklärt, wie er beide Ansprüche erfolgreich unter einen Hut bringen kann [mehr]