Defino-zertifizierte Software Definet mit neuer Makler-App am Markt

Das „Haus der Normung“ am DIN-Platz in Berlin-Tiergarten | © © DIN

Das „Haus der Normung“ am DIN-Platz in Berlin-Tiergarten Foto: © DIN

Die vom Heidelberger Software-Haus Insinno im Auftrag von Definet entwickelte Software soll sowohl online wie auch offline einsetzbar sein und drei Komponenten enthalten. So sollen Finanzberater mit dem Tool Defino Basis ihren Kunden „sehr einfach und effizient eine ganzheitliche Sollstellung für ihre Finanzthemen nach DIN SPEC 77222 entwickeln“ können.

Das Tool Basis Plus ermöglicht darüber hinaus die Erfassung von Objekten und Verträgen sowie deren Verknüpfung. Mit dem Tool Basis Plus Advanced ist bei der Analyse der Vermögensthemen auch die Anwendung der Regeln aus der DIN SPEC 77223 möglich. Alle Tools können in einem Programm erworben und durch einfaches Umschalten aktiviert werden.

Neben der Beratungssoftware bietet Definet auch einen Selbstanalyse-Finanzcheck für Beraterwebsites sowie eine Selbstanalyse-App zur Nutzung durch Verbraucher an. Auch diese beiden Tools hat Insinno entwickelt. Sie arbeiten ebenfalls in Anlehnung an die DIN SPEC 77222.