Deka-Multi Asset Ertrag Neuer Multi-Asset-Fonds für konservative Anleger

Die Dekabank ist das Wertpapierhaus der Sparkassen. Gemeinsam mit ihren Tochtergesellschaften bildet sie die Deka-Gruppe.

Die Dekabank ist das Wertpapierhaus der Sparkassen. Gemeinsam mit ihren Tochtergesellschaften bildet sie die Deka-Gruppe.

Die Fondsmanager des Deka-Multi Asset Ertrag (ISIN: LU1508354294) können sowohl in Investmentfonds als auch in Einzelinstrumente wie zum Beispiel Wertpapiere, Währungen, Derivate oder Geldmarktinstrumente investieren. Die maximale Aktienquote des Fonds liegt bei 30 Prozent.

Durch den Einsatz voneinander unabhängiger Managementstrategien, auch aus dem Absolute-Return-Segment, wird das Marktrisiko breit gestreut. Dies ermöglicht dem Anleger in möglichst vielen Marktphasen die Chance auf Rendite.