Deutsche Aktien: Analysen & Prognosen

BlackRock-Monatsbilanz für Juli

Gegenwind in der Eurozone

Aktienkäufer mit Fokus auf Deutschland hatten im vergangenen Juli nicht viel Grund zum Lachen: Der Aufwind beim Euro riss ein Loch in ihre Kassen. Ein Beitrag von Felix Herrmann, Kapitalmarktstratege bei BlackRock. [mehr]

„Die größten Gewinner an der Börse sind weiterhin die auf dem Gebiet der neuen Technologien führenden Unternehmen. Sie sind seit Jahresanfang die Lokomotiven für die meisten großen Börsenindizes“, berichtet Marktexperte Guy Wagner. [mehr]

Das Wachstum der deutschen Wirtschaft dürfte sich im abgelaufenen Quartal stärker beschleunigt haben als von Analysten erwartet. Und im Gesamtjahr 2016 wurde die höchste Zuwachsrate in fünf Jahren erreicht. [mehr]

Diese Titel könnten demnächst richtig durchstarten - und sind dazu momentan besonders günstig zu haben: Das Finanzportal Boerse-online hat acht aussichtsreiche deutsche Aktien mit einem besonders niedrigen Kurs-Gewinn-Verhältnis ermittelt. Hier kommen sie. [mehr]

Seit Jahresbeginn ist der Dax um 7 Prozent gefallen. Inzwischen liegt er 20 Prozent unter seinem Höchststand im März 2015. Könnte es sein, dass das nicht nur ein vorübergehender „Unfall“ ist, sondern der Beginn einer längerfristigen Abwärtsbewegung? Assenagon-Chefvolkswirt Martin Hüfner mit einer trefflichen Analyse. [mehr]

[TOPNEWS]  „Dax bei 9.200 Punkten. Na und?“

17 Mal Klartext: Wie es an den Börsen nach dem Brexit weitergeht

Der Brexit ist da. Großbritannien wird die EU verlassen. Als Reaktion brechen die europäischen Aktienmärkte teilweise um mehr als 10 Prozent ein. Die spannende Frage für Investoren und Berater: Wie geht es an den Börsen weiter? Wir haben erste Einschätzungen zusammengestellt. [mehr]