Deutsches Institut für Altersvorsorge Wahl-O-Mat zum Thema Altersvorsorge eingerichtet

Startansicht des Wahl-O-Mat vom Deutschen Institut für Altersvorsorge

Startansicht des Wahl-O-Mat vom Deutschen Institut für Altersvorsorge

Der Wahl-O-Mat ist eine Erfolgsgeschichte. Zum ersten Mal setzte die Bundeszentrale für politische Bildung ein entsprechendes Online-Tool im Vorfeld der Bundestagswahl 2002 ein. Mittlerweile hat es sich zu einer festen Größe etabliert und wird im Vorfeld von Europa-, Bundestags- und Landtagswahlen regelmäßig neu mit den Positionen der Parteien in unterschiedlichen Fragen gefüttert.

Der Wahl-O-Mat fragt die Standpunkte von Wählern ab und errechnet daraus, inwieweit sich diese mit den Positionen der antretenden Parteien decken. Die Endauswertung zeigt, mit welchen Parteien der Nutzer die größten Überschneidungen zeigt. Das Tool soll wahlberechtigten Bürgern eine Orientierung im Dschungel der Wahlprogramme geben und unentschlossenen Wählern die Wahlentscheidung zu erleichtern helfen.

Zur kommenden Bundestagswahl gibt es jetzt ein ganz neues Angebot: Das Deutsche Institut für Altersvorsorge hat einen Wahl-O-Mat eigens zum Thema Alterssicherung entwickelt. Diesen stellt es auf seiner Webseite zur Verfügung. Dazu hat das DIA die Programme aller Parteien ausgewertet, die gute Chancen auf Sitze im zukünftigen Bundestag haben.

34 politische Ziele und Vorhaben im Bereich Alterssicherung hat das DIA identifiziert, mit denen die Parteien in den Wahlkampf ziehen. Wem dieses Thema besonders am Herzen liegt, der kann sich über das DIA bei seiner Wahlentscheidung beraten lassen. Allerdings gibt es eine Einschränkung, wie DIA-Sprecher Klaus Morgenstern einräumt: „Ob und inwieweit die aufgeführten Wahlziele tatsächlich umgesetzt werden können, ist allerdings eine ganz andere Frage. Das hängt nicht nur vom Ausgang der Wahlen ab, sondern auch davon, wie realistisch diese Ziele sind. Politiker versprechen im Wahlkampf häufig mehr, als sie später halten können.“

Hier geht es zum Altersvorsorge-Wahl-O-Mat des DIA >>