Die besten Riester-Fonds

// //

Riester-Fonds im Vergleich

Drei Fondshäuser teilen sich im Wesentlichen den Markt für Riester-Fondssparpläne: Unangefochten auf Platz 1 liegt Union Investment mit 1,74 Millionen verkauften Verträgen. Dahinter reiht sich DWS mit 390.000
Verträgen ein, Platz 3 besetzt Deka mit 335.000 Riester-Renten. Uni-Profi-Rente

Wenn es Kurse und Vertragslaufzeit zulassen, fließen die Beiträge der Union-Investment-Kunden zunächst immer in den globalen Aktienfonds Uni-Global. Gehen die Märkte auf Talfahrt und braucht sich dadurch ein festgelegtes Risikobudget auf, fließen die weiteren Prämien in den Rentenfonds Uni-Euro-Renta. Der Bestand im Aktienfonds bleibt noch unangetastet. Komplett schichtet Union Investment das Guthaben erst in den Rentenfonds um, wenn die Garantie der Beiträge und Zulagen sowie eine angestrebte Mindestrendite gefährdet sind. Die weiteren Sparraten gehen „mit hoher Wahrscheinlichkeit“, wie es Union ausdrückt, wieder in den Uni-Global.