DNCA Invest Archer Midcap Europe Neuer Europa-Aktienfonds setzt auf unterbewertete Mittelständler

Isaac Chebar, Fondsmanager des DNCA Invest Archer Midcap Europe

Isaac Chebar, Fondsmanager des DNCA Invest Archer Midcap Europe

Der neue „Stock Picking“-Fonds DNCA Invest Archer Midcap Europe (ISIN: LU1366712518) wird von Don Fitzgerald und Isaac Chebar gemanagt und setzt auf Unternehmen mit geringer und mittlerer Kapitalisierung aus der Region Europäischer Wirtschaftsraum (EWR) und Schweiz. Aufnahmekriterium für das Portfolio ist, dass die Titel gemäß der Analyse der Fondsmanager mit einem Abschlag auf ihren Substanzwert gehandelt werden.

Das Management-Team stützt sich auf eine Fundamentalanalyse und zielt darauf ab, Unternehmen auszuwählen, die einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil, eine belastbare Kapitalallokation aufweisen und in denen die Interessen der Unternehmensleitung und der Aktionäre im Einklang zueinander stehen. Das Portfolio konzentriert sich auf 40 bis 65 Positionen, wobei der Anteil jeder Position 1 bis 4 Prozent des Portfolios ausmacht.