DWS Top Dividende Anleger bekommen Rekordausschüttung

Starfondsmanager Thomas Schüßler: 500 Millionen Euro Rekordausschüttung auf einen Schlag. | © Deutsche AM

Starfondsmanager Thomas Schüßler: 500 Millionen Euro Rekordausschüttung auf einen Schlag. Foto: Deutsche AM

Der DWS Top Dividende wird knapp 500 Millionen Euro an seine Anleger ausschütten, wie eine Sprecherin der Deutschen Asset Management gegenüber DAS INVESTMENT bestätigt.

Sechster Anstieg in Folge

Pro Fondsanteil sollen Investoren 3,20 Euro zukommen. Damit handelt es sich bereits um die sechste Anhebung in Folge. Bezogen auf Durchschnittskurs des Geschäftsjahres 2016/2017 soll die Ausschüttungsrendite bei 2,6 Prozent liegen. Seit Fondsauflage liegt diese Kennzahl im Schnitt bei 3,4 Prozent pro Jahr. Im vergangenen Jahr hatte der Top Dividende seine Anleger mit insgesamt 460 Millionene Euro erfreut.

Der von Thomas Schüßler gemanagte Fonds hütet aktuell knapp 20 Milliarden Euro und gehört damit weltweit zu den größten Aktienfonds .