Emerging Markets

Der Vermögensverwalter Schroders hat einen neuen Aktienfonds für Schwellenländer aufgelegt. Mit 40 bis 60 Titeln investieren die Fondsmanager in Unternehmen mit guten Fundamentaldaten und werden dabei von Expertenteams aus aller Welt unterstützt. [mehr]

„Mit Blick auf 2018 sollten Anleger ihre Portfolios für ein asymmetrisches Chance-Risiko-Profil positionieren und sich auf selektivere Risiko-Engagements einstellen“, rät Matteo Germano, Head of Multi-Asset bei Amundi Asset Management. [mehr]

Vergangenes Jahr haben Anleihen aus Schwellenländern Investoren hohe Renditen beschert. Setzt sich die Erfolgssträhne 2018 fort? Theo Holland, Spezialist für Schwellenländeranleihen bei Kames Capital, erläutert, auf welche Regionen sich Anleger dieses Jahr fokussieren und welche sie eher meiden sollten. [mehr]

Capital Group Emerging Markets Outlook 2018

Konsum und technischer Wandel werden Börsen befeuern

Die Rally der Schwellenländeraktien hält auch im Jahr 2018 bisher an – doch wie lange hält sie durch? Das fragen sich inzwischen viele Emerging-Market-Investoren. Die Experten von Capital Group sind aus verschiedenen Gründen zuversichtlich, dass der Aufschwung sich fortsetzt. [mehr]

„Wir erwarten eventuelle Gewinnmitnahmen an den Aktienmärkten. Der Gewinnausblick dürfte jedoch die Fortsetzung eines positiven Trends in 2018 unterstützen“, so Romain Boscher und Diego Franzin, beide Co-Head of Equities bei Amundi Asset Management, in ihrem aktuellen Ausblick auf die Aktienmärkte. [mehr]

Ausblick der J.P. Morgan Asset Management

Das sind aktuell die 8 Top-Themen für deutsche Anleger

Der deutsche Leitindex Dax notiert heute auf dem Niveau vom September 2017. Wird 2018 zum Verlustjahr an der Börse? „Das größte Risiko bleibt, zu früh defensiv in der Anlagepolitik zu werden“, sagt Tilmann Galler von J.P. Morgan Asset Management. Auch ein Spätzyklus biete „attraktive Renditen“. [mehr]

Emerging Market Debt Total Return Fund

BNY Mellon bringt flexiblen Rentenfonds nach Europa

Der BNY Mellon Emerging Market Debt Total Return Fund ist ab sofort auch zum Vertrieb in Deutschland und Österreich zugelassen. Der von Colm McDonagh gemanagte Schwellenländerfonds investiert ohne Anlagebeschränkungen nach einem Long-Only-Ansatz. [mehr]

Aktiv gemanagte Fonds haben im vorigen Jahr eine deutliche bessere Performance als 2016 gezeigt, berichtet die Rating-Agentur Scope Analysis. Demnach stieg in den acht relevantesten Vergleichsgruppen für Aktienfonds der Anteil derjenigen Manager, die ihre Benchmark geschlagen haben. [mehr]

[TOPNEWS]  Spektakuläre Personalwechsel

Carlos von Hardenberg verlässt Franklin Templeton

Kurz nach dem Weggang von Investment-Legende Mark Mobius baut Franklin Templeton erneut personell um. Unter anderem scheidet Schwellenland-Experte Carlos von Hardenberg aus dem Unternehmen aus. Wie sich das auf das Management in den Templeton-Fonds auswirkt. [mehr]