Emmanuel Roman Neuer Pimco-Chef kommt von der Man Group

Neuer Pimco-Chef Emmanuel Roman. Quelle: Man Group

Neuer Pimco-Chef Emmanuel Roman. Quelle: Man Group

// //

Emmanuel Roman (52), Vorstandschef der Man Group, wird das Unternehmen zum 31. August verlassen. Er übernimmt zum 1. November die Leitung der Allianz-Tochter Pimco. Der bisherige Pimco-Chef Douglas Hodge bleibt bei Pimco als Managing Director und Senior-Berater aktiv. 

Roman trat GLG Partners 2005 als Co-Chef bei. Nach der Übernahme von GLG Partners durch die Man Group 2010 stieg er an die Spitze der Man Group auf. Vor seinem Wechsel zu GLG Partners arbeitete Roman 18 Jahre bei Goldman Sachs. 

Romans Nachfolger bei der Man Group wird Luke Ellis. Ellis ist seit 1998 bei der Man Group tätig. Seit 2012 arbeitet er als Präsident des Unternehmens eng mit Roman zusammen. Jonathan Sorrell wird seine jüngst übernommene Funktion als Präsident der Gruppe fortführen.