ETFs werden bei Anlegern immer beliebter und haben viel Zustimmung erhalten. Gleichwohl sind auch kritische Stimmen laut geworden. Stephanie Lang, Investment Strategist bei iShares, dem ETF-Anbieter von BlackRock, geht zehn verbreiteten Annahmen zu ETFs nach und erklärt, warum sie falsch sind. [mehr]

Honorarberater und ETFs seien natürliche Freunde, meint Thomas Wiedenmann. Der Vertriebsexperte von BlackRocks ETF-Plattform iShares hält es für Produktanbieter jedoch nicht für ausreichend, ETFs nur als Portfoliobausteine anzubieten. Berater brauchen mehr. [mehr]

[VIDEO]  Blick auf die Märkte

„Es geht nicht nur um Wachstum“

Die EZB hat letzte Woche beschlossen, am Niedrigzins festzuhalten. Damit soll Europa wieder auf Wachstumskurs gebracht werden, sagen Analysten. Doch geht es wirklich nur darum? Martin Lück, Chef-Investmentstratege bei BlackRock, erklärt, welche Ziele die Zentralbank noch verfolgt. [mehr]

[VIDEO]  BlackRock

Unternehmensfilm

Wer ist eigentlich BlackRock? Was ist BlackRock und seiner ETF-Tochter iShares wichtig? Der Unternehmensfilm gibt einen Einblick. [mehr]

Im März stehen die nächsten Leitzins-Entscheidungen der Notenbanken an. Werden Fed & Co. an ihrer Niedrigzinspolitik festhalten? Martin Lück, Chef-Investmentstratege bei BlackRock, analysiert in seinem wöchentlichen Blick auf die Märkte Indizes, die den Instituten als Entscheidungsgrundlage dienen. [mehr]

Zurzeit ist in vielen Portfolios wieder mehr Europa angesagt. Wer dessen Gewichtung ausreizen möchte, sollte Zeit auf das Thema Sector Investing verwenden. Wie das funktioniert, erläutert Stephanie Lang, Investment Strategist für iShares bei BlackRock. [mehr]

[TOPNEWS]  Rekordzuflüsse bei iShares

„ETFs passen perfekt in digitale Geschäftsmodelle“

Multi-Asset-Bausteine, Flat-Fee-Beratung, Robo-Advisor: ETFs haben ihre Rekordzuflüsse nicht mehr nur institutionellen Investoren zu verdanken, die passiven Produkte halten auch zunehmend Einzug in Privatanleger-Depots, meint Peter Scharl, Vertriebsleiter von iShares in Deutschland, Österreich und Osteuropa. [mehr]

UBS Asset Management erweitert das Angebot an Fixed-Income-ETFs und hat heute einen neuen ETF auf Schwellenländeranleihen am XETRA-Segment der Deutschen Börse gelistet: Der UBS ETF (LU) Barclays USD Emerging Markets Sovereign UCITS ETF (USD) A-dis bietet Anlegern Zugang zu Staats- und Quasi-Staatsanleihen aus insgesamt mehr als 60 Schwellenländern. [mehr]

Zeichentrickfilm für Anleger: In einem Video erklärt iShares, die ETF-Tochter des weltgrößten Vermögensverwalters Blackrock, wie Indexfonds funktionieren. [mehr]