Europa Aktien

Europäische Aktien

Welche Risiken gibt es?

Europäische Aktien haben sich im laufenden Jahr überdurchschnittlich gut entwickelt. Inzwischen sind Unternehmen geringerer Qualität aber recht hoch bewertet, auch eine Konjunkturabschwächung deutet sich an. Matthew Siddle, Manager des Fidelity European Growth Fund*, erklärt, wie er darauf reagiert. [mehr]

Im Zuge ihrer nächsten Zinssitzung vom 7. September könnte die Europäische Zentralbank den allmählichen Ausstieg aus der lockeren Geldpolitik ankündigen, meint Charles McKenzie, Chefanlagestratege für Anleihen bei Fidelity International. [mehr]

[TOPNEWS]  Globaler Anlageausblick von BlackRock

„Technologieaktien ziehen an“

Unternehmen fahren global überdurchschnittliche Gewinne ein und treiben die Börsenkurse nach oben. Hält diese Entwicklung an? Dazu Felix Herrmann, Kapitalmarktstratege bei BlackRock. [mehr]

BlackRock-Monatsbilanz für Juli

Gegenwind in der Eurozone

Aktienkäufer mit Fokus auf Deutschland hatten im vergangenen Juli nicht viel Grund zum Lachen: Der Aufwind beim Euro riss ein Loch in ihre Kassen. Ein Beitrag von Felix Herrmann, Kapitalmarktstratege bei BlackRock. [mehr]

[TOPNEWS]  Hüfners Wochenkommentar

Was kommt nach „America First“?

Statt „America First“ könnte es an den Kapitalmärkten bald „Europe First“ heißen, glaubt Marktexperte Martin Hüfner. Warum der Chefökonom von Assenagon europäischen Titeln ein großes Aufholpotenzial gegenüber dem US-Markt bescheinigt, steht hier. [mehr]

[TOPNEWS]  Christoph Bruns und Ufuk Boydak

Loys-Spezialisten: Die Eurokrise ebbt ab

Seit der Wahl Emmanuel Macrons zum französischen Präsidenten hat sich die Stimmung an den Weltbörsen merklich zugunsten Europas verändert, finden die Fondsmanager des Oldenburger Fondsanbieters Loys Christoph Bruns und Ufuk Boydak. Woran sie das festmachen, steht hier. [mehr]

Die Berichtssaison läuft. Die tatsächlichen Unternehmensergebnisse interessierten zurzeit aber kaum, meint Uwe Zöllner. Der Manager des Franklin European Dividend Fund hält für die europäischen Aktienmärkte andere Entwicklungen für entscheidender. [mehr]

[TOPNEWS]  Europäische Aktien

Industriesektor im Aufschwung

Europas Aktienmärkte verzeichneten im ersten Quartal trotz griechischer Finanzkrise und dem Russland-Ukraine-Konflikt eine starke Rally. Für Philippe Brugère-Trélat, Fondsmanager von Franklin Templeton, sind jetzt insbesondere Unternehmen aus dem Industriesektor spannend. [mehr]