Europäischer Fondsmarkt

Aktien-Spezialist Matthias Born verlässt Ende September Allianz Global Investors. Grund für die Anlayseagentur Morningstar, ihr qualitatives Rating für zwölf Fonds von AGI auszusetzen. Die Beweggründe von Morningstar und wie AGI die ausgesetzten Fondsratings kommentiert. [mehr]

Europäische Publikumsfondsindustrie

Anleger flüchten scharenweise aus Anleihefonds

Aktien hui, Anleihen pfui: Auf welche Assetklassen bei europäischen Publikumsfonds Anleger im November bevorzugt setzten – und welche Produkte sie lieber mieden, hat das Analysehaus Thomson Reuters Lipper ermittelt. [mehr]

93 Prozent der Mittel, die in europäischen ETFs angelegt sind, werden von nur zehn Gesellschaften verwaltet. Bislang nutzten die ihre Marktmacht noch nicht zum Nachteil der Anleger aus, sagt Thomson-Reuteres-Lipper-Analyst Detlef Glow. Dies sind die zehn Marktriesen. [mehr]

Europäischer Fondsmarkt

Nur Mischfonds verzeichnen Zuwachs

Im 3. Quartal verschwanden 133 Fonds netto vom europäischen Publikumsfondsmarkt. Allein die Kategorie Mischfonds verzeichnete noch einen Zuwachs an Produkten. [mehr]

Der Euro eine „Weichwährung“, die Europäische Union „auf dem absteigenden Ast“: Im Interview mit DAS INVESTMENT.com trifft Loys-Vorstand Christoph Bruns klare Aussagen zu den Schritten, die in der EU seiner Meinung nach dringend erforderlich sind. [mehr]

Das Analysehaus Thomson Reuters Lipper ermittelt regelmäßig die Absatzzahlen am europäischen Fondsmarkt. Unter aktiv gemanagten Fonds ganz vorn: zwei Anlagevehikel, die kurze Zeit später sanft schließen mussten beziehungsweise denen dieser Schritt möglicherweise direkt bevorsteht. Auf Platz 1: ein absoluter Newcomer. [mehr]

Didier Saint-Georges, Investment-Stratege bei Carmignac, kritisiert das jüngste Anleihen-Kaufprogramm der Europäischen Zentralbank: Mario Draghi verhagele seinem Fondshaus die Kaufgelegenheiten auf dem europäischen Unternehmensanleihen-Markt. [mehr]