Exchange Traded Funds Blackrock erweitert Palette an Dividenden-ETFs

Blackrock-Zentrale in New York | © Getty Images

Blackrock-Zentrale in New York Foto: Getty Images

Zwei neue, physisch replizierende Indexfonds ergänzen den bestehenden Ishares MSCI USA Quality Dividend Ucits ETF (ISIN: IE00BKM4H312): Mit dem neuen Ishares MSCI World Quality Dividend Ucits ETF (ISIN: IE00BYYHSQ67) setzen Anleger auf qualitativ hochwertige Unternehmen aus Industriestaaten weltweit, die im Vergleich zum breiteren globalen Markt hohes Dividendenpotenzial bieten. Der neue Ishares MSCI Europe Quality Dividend Ucits ETF (ISIN: IE00BYYHSM20) setzt diese Strategie für europäische Unternehmen um.

Die beiden neuen Ishares-ETFs sollen nach Unternehmensangaben Anlegern ein besonders hohes Potenzial für regelmäßige Ausschüttungen bieten. Denn die zugrundeliegenden Indizes umfassen demnach ausschließlich Unternehmen, deren Dividendenrenditen mindestens 30 Prozent über der durchschnittlichen Dividendenrendite des Marktes liegen. Darüber hinaus werden die Unternehmen im Hinblick auf ihre Gewinnqualität geprüft, um sicherzustellen, dass ihre Ausschüttungen nachhaltig und dauerhaft sind.