Finanzberatung - Seite 2

Finanzberatung

Zum 28. Mal hat das Finanzmagazin Cash seine „Hitliste der Finanzvertriebe“ präsentiert. Welche Gesellschaften im vergangenen Jahr die höchsten Provisionserlöse erzielten und wer besonders stark zulegen konnte, erfahren Sie hier. [mehr]

Ein selbstständiger Finanzberater aus Oberbayern muss wegen Veruntreuung von Kundengeldern in Höhe von insgesamt 185.000 Euro eine mehrjährige Haftstrafe verbüßen. Der ehemalige Filialleiter einer Bank hatte gestanden, in 115 Fällen betrogen zu haben. [mehr]

Der Versicherungskaufmann und Finanzexperte Frank Baumgärtner übernimmt die Geschäftsführung bei CPX Makler. Das zur Compexx Finanz-Gruppe gehörende Unternehmen aus Regensburg stellt technische Dienstleistungen für Finanz- und Versicherungsmakler bereit. [mehr]

„Vervierfachung der Provisionen in 20 Jahren“

Bund der Versicherten bekräftigt Forderung nach Provisionsdeckel

Der Bund der Versicherten hat seine Forderung bekräftigt, die Provisionen in der Lebensversicherung auf 1,5 Prozent der Beitragssumme zu begrenzen. „Die Höhe der Provision hat sich in den letzten 20 Jahren etwa vervierfacht – und das inflationsbereinigt“, teilten die Verbraucherschützer auf Basis einer „aktuariellen Modellierung“ mit. Die Kritik des Versicherungsverbands GDV an der Berechnung kam prompt. [mehr]

Hitliste der Allfinanzvertriebe

Die höchsten Provisionserlöse der Branche

Zum 28. Mal präsentiert das Finanzmagazin Cash. seine „Hitliste der Finanzvertriebe“. Welche Gesellschaften im vergangenen Jahr die höchsten Provisionserlöse erzielten und wer hier besonders stark zulegen konnte [mehr]

Eine fristlose Kündigung sollte ein freier Handelsvertreter nicht ungeprüft hinnehmen, raten die Rechtsanwälte der Kanzlei Banerjee & Kollegen. Denn oftmals seien formale Fehler vorhanden, die einen Vergleich ermöglichten. Damit könne der finanzielle Verlust der aufgekündigten Zusammenarbeit zumindest geschmälert werden. [mehr]

Der auf Beamte spezialisierte private Krankenversicherer Debeka hat sich zum Aufbau des hauseigenen Asset Managements personell verstärkt: Carsten Hilck wechselt als Portfoliomanager und Referatsleiter zu der Assekuranz aus Koblenz. [mehr]

Bei den Löhnen und Gehältern ist Deutschland immer noch geteilt: In Ostdeutschland verdienten Arbeitnehmer 2017 durchschnittlich rund ein Fünftel weniger als im Westen der Republik. Ein ähnliches Gefälle zeigt sich auch bei den Gehältern im Asset Management. [mehr]

Wie das aktuelle Income-Barometer von J.P. Morgan Asset Management zeigt, ist die eindeutige Mehrheit der Deutschen unglücklich mit der Entwicklung ihrer Sparprodukte. Bei diesem Thema zeigen sich vor allem regionale Unterschiede. [mehr]

Die Hälfte der Deutschen im Alter zwischen 16 und 64 Jahren hält ihr eigenes Finanzwissen für gut. Das zeigt eine aktuelle Umfrage von Kantar TNS Emnid für die Studie „Das liebe Geld“ der Online-Plattform WMD Capital. Demnach zeigen sich große Unterschiede beim Einkommen der Teilnehmer. [mehr]