Finanzberatung

Viele Bundesbürger wünschen sich Hilfe bei der Auswahl der richtigen Kapitalanlagen, Altersvorsorge oder Versicherungen. Viele sind aber überfordert, wenn es darum geht einzuschätzen, ob ein Finanzberater seine Sache gut macht oder nicht. Hier kommen ein paar Tipps, wie man einen guten Finanzberater erkennt. [mehr]

Der Robo Advisor Ginmon hat einen Beirat gegründet. Die drei Vertreter aus Wirtschaft und Forschung sollen das Frankfurter Fintech bei der strategischen Weiterentwicklung beraten. [mehr]

Milliarden verlieren Anleger jährlich durch Investitionen in zweifelhafte Finanzprodukte. Die Linken fordern jetzt eine zentrale Stelle, die alle Anlageprodukte zulässt. Viele Experten halten nicht viel von der Idee. [mehr]

Den Fintechs der Versicherungswirtschaft stehen harte Zeiten bevor, prognostizieren die Strategieberatung Oliver Wyman und der Fintech-Anbieter Policen Direkt. In einer aktuellen Gemeinschaftsstudie benennen sie „Ansätze für echte Disruption“ der so genannten Insurtechs. [mehr]

Vielen Menschen ist beim Abschluss eines Versicherungsvertrags die persönliche Beratung wichtig. Trotzdem investieren Versicherer Millionen in Insurtechs. Setzen sie damit aufs falsche Pferd? Fintech-Unternehmer Dirk Prössel findet nicht. Warum, erklärt er in seinem Gastbeitrag. [mehr]

[TOPNEWS]  Bundesrat billigt 2. FIMANOG

Mifid II: Umsetzungsgesetz ist durch

Nach dem Bundestag hat nun auch der Bundesrat dem Zweiten Finanzmarktnovellierungsgesetz die Zusage erteilt. Damit steht der Umsetzung der EU-Richtlinie Mifid II in deutsches Recht nichts mehr im Weg. [mehr]

Das Geschäft mit Kreuzfahrten boomt: 2017 werden Schätzungen zufolge 25 Millionen Passagiere eine Seereise buchen. Ein Großteil dieses Wachstums findet in den Schwellenländern statt. Die börsennotierten Kreuzfahrt-Anbieter werden ihre Gewinne deutlich steigern. [mehr]

Aufgrund der anhaltend niedrigen Zinsen suchen deutsche Sparer zwar nach renditeträchtigen Alternativen zum Sparbuch. Zur Geldanlage mit Investmentfonds bestehen aber oftmals noch viele Fragen. Unklarheiten beseitigen wollte daher jetzt der deutsche Fondsverband BVI mit einer Telefonaktion. [mehr]