Finanztipp der Woche: Die besten Unfallversicherungen

// //

Janitos Unfallversicherung Best Selection

Leistung: Die Police zahlt unter anderem bei Vergiftungen, Impfschäden, Infektionen durch Tierstiche und -bisse sowie Wundinfektionen, bei Autounfällen unter Alkoholeinfluss (bis 1,3 Promille) oder bei Unfällen infolge Bewusstseinsstörungen durch Schlaganfall, Herzinfarkt, Epilepsie.

Gliedertaxe: Es stehen drei Gliedertaxen mit einem Fokus auf Hand, Bein und Sinnesorgane zur Wahl. Der Verlust der Hand führt unter der Gliedertaxe Hand zu 100 Prozent Invalidität (in den anderen beiden Varianten zu 70 Prozent). Dagegen entspricht der Verlust eines Auges in der Sinnesorganen-Variante einem Beeinträchtigungsgrad von 80 Prozent, sonst 50 Prozent. Stimmverlust führt bei Janitos immer zu 100 Prozent Invalidität.

Fristen: Die Invalidität tritt innerhalb eines Jahres nach dem Unfall ein. Gemeldet werden muss das innerhalb von 15 Monaten.

Highlights: Innovationsklausel. Wenn Janitos Tarifmerkmale verbessert, legt der Versicherer das bestehenden Verträgen ohne Prämienerhöhung zugrunde.