Fonds

Mainfirst Asset Management erhält eine eigenständige gesellschaftsrechtliche Struktur. Der Geschäftsbereich firmiert künftig unter einem neuen Namen und verfügt über die Lizenz zur Finanzportfolioverwaltung. [mehr]

„Der deutsche Aktienleitindex Dax ist 30 Jahre alt geworden. 1988 war das erste Gesamtjahr, in dem er berechnet wurde“, erinnert sich Hubert Thaler. Das gibt dem Vermögensverwalter aus Starnberg Anlass zur Frage: Wie wird der Dax nach dem nächsten Jahrzehnt aussehen? [mehr]

[TOPNEWS]  Interview mit Dag Rodewald, UBS ETF

„Das Interesse an Rohstoffen ist wieder aufgeflammt“

Rohstoff-Investoren können selbst bei steigenden Rohstoffpreisen Verluste machen, warnt Dag Rodewald, Leiter Passive & ETF Specialist Sales Deutschland & Österreich bei UBS, und erklärt, wie sie dies am besten vermeiden. [mehr]

„Die Weltwirtschaft wird ebenso wie die US-Wirtschaft ihre Expansion fortsetzen“, erwartet die aus Japan stammende Fondsgesellschaft Nomura Asset Management. „Wir gehen davon aus, dass die ohnehin schon flachgebügelten Zinsstrukturkurven am langen Ende begrenzte Renditeanstiege erfahren.“ [mehr]

Synchronität – das war die wichtigste Eigenschaft von Volkswirtschaften und Börsen im Jahr 2017. In Europa, Asien und den USA boomten die Aktienmärkte, die Weltwirtschaft schien 2017 einen Gang heraufgeschaltet zu haben. Welche der hierfür verantwortlichen Faktoren werden auch 2018 wirken? [mehr]