Gold & Edelmetalle

[TOPNEWS]  VanEck-Fondsmanager Joe Foster

„Auftakt zum Bullenmarkt bei Gold“

Steigt der Goldpreis nach einjähriger Schwächephase jetzt wieder über die Marke von 1.300 US-Dollar per Unze? Ja, sagt Joe Foster vom New Yorker Asset Manager Van Eck. „Die positive Entwicklung der vergangenen Monate ist die Vorstufe zu einem neuen Bullenmarkt.“ [mehr]

[TOPNEWS]  Volkswirt Thorsten Polleit kommentiert

Was die Bundestagswahl für Euro und Gold bedeutet

Die Deutschen haben gewählt, und die Welt rätselt über die Zukunft. Für die Teilaspekte Euro und Gold hat sich Thorsten Polleit, Chefvolkswirt von Degussa Goldhandel, schon mal Gedanken gemacht. [mehr]

[TOPNEWS]  Goldfonds-Manager von C-Quadrat

Diese 2 Faktoren treiben den Goldpreis

Rahmenbedingungen für Gold sind unverändert gut, meint Andreas Böger, Fondsmanager des C-Quadrat Gold & Resources Funds. Und auch Goldminenaktien bieten mittlerweile gute Renditemöglichkeiten. Lesen Sie warum. [mehr]

[TOPNEWS]  Degussa-Goldhandel-Chefvolkswirt

„Euroraum-Erweiterung steht auf wackeligen Füßen“

„Die Idee, den Euroraum zu erweitern, erwächst nicht aus ökonomischen Vernunftgründen“, kritisiert Thorsten Polleit, Chefvolkswirt von Degussa Goldhandel. „Sie speist sich vielmehr aus einem politischen-ideologischen Programm, das auf wackeligen Füßen steht.“ [mehr]

BlackRock-Monatsbilanz für August

Großer Bullenmarkt für Gold

Der Preis für Gold schoss vergangenen August parallel zum Eurokurs nach oben. Wie kam es dazu? Felix Herrmann, Kapitalmarktstratege bei BlackRock, gibt Einblicke in die Märkte. [mehr]

[TOPNEWS]  „Goldrally geht weiter“

3 Gründe, warum Investoren Gold halten sollten

Der Goldpreis hat in den vergangenen Wochen seine Aufwärtsbewegung wieder aufgenommen. Warum Gold mehr ist als ein „sicherer Hafen“ und welche Gründe noch für ein Investment in das Edelmetall sprechen, erklärt hier Goldfonds-Manager Mark Burridge von Baker Steel Capital Managers. [mehr]

[TOPNEWS]  „Die wahre Krise kommt erst noch“

Weik und Friedrich: 5 Sachwerte gegen den Crash

Die Finanzkrise 2008 war nur ein Kinderspiel, die richtige Krise kommt erst noch, erklären die Bestsellerautoren Matthias Weik und Marc Friedrich. Mit welchen Sachwerten die Sparer ihr Vermögen schützen können, worauf es bei der Diversifikation ankommt und warum die beiden Finanzberater bekennende Fans der schwäbischen Hausfrau sind. [mehr]

[TOPNEWS]  Schroders Marktausblick

Gold – die Allround-Versicherung für jede Krise?

Gold gilt seit jeher als eine Anlageklasse, die Investoren in Krisenzeiten Stabilität verspricht. Während Venezuela im Chaos zu versinken droht und sich die Spannungen zwischen Nordkorea und den USA zuspitzen, steigt die Nachfrage nach Gold wieder und treibt den Goldpreis auf den höchsten Stand seit Herbst 2016. [mehr]

[TOPNEWS]  Auch ohne Bankenkrise

Jens Ehrhardt: „Gold finde ich gut“

DJE-Chef und Fondsmanager Jens Ehrhardt erklärt, warum er zuletzt Aktien verkauft hat, wie sich der Goldpreis entwickeln wird und in welchen Ländern und Sektoren er derzeit gute Chancen sieht. [mehr]

[TOPNEWS]  Bundesbank-Gold in Deutschland

Warum holt man nicht alles Gold nach Frankfurt?

Die Bundesbank hat einen großen Teil ihrer Goldreserven nach Frankfurt verlagert. Das Vorhaben begann 2013 und sollte ursprünglich 2020 abgeschlossen sein. Nun ist es drei Jahre früher erledigt. Aber warum? Und warum bleibt noch was im Ausland? Und wie viel ist das Gold heute wert? Die wichtigsten Fragen und Antworten. [mehr]