Goran Vasiljevic Neuer Investment-Chef bei Lingohr & Partner

Goran Vasiljevic (l.) und Steffen Ulshöfer

Goran Vasiljevic (l.) und Steffen Ulshöfer

Goran Vasiljevic (36) übernimmt ab April die Position des Chief Investment Officers (CIO) bei Lingohr & Partner. Bei dem Erkrather Vermögensverwalter arbeitet Vasiljevic seit 2011, zunächst war er persönlicher Assistent von Firmengründer Frank Lingohr tätig. Im Jahr 2015 übernahm er die Research-Abteilung des Hauses und leitet seit Anfang 2016 auch die Investment-Teams bei Lingohr & Partner. Vasiljevic folgt in seiner neuen Position als Investment-Chef auf Volker Engelbert, der vor zwei Jahren die unmittelbare Nachfolge von Frank Lingohr angetreten hatte.

Steffen Ulshöfer (34) übernimmt als Geschäftsführer ab Juli die Aufgaben des Chief Operating Officers (COO). Er ist bereits seit zehn Jahren für das Unternehmen tätig. Wie Vasiljevic begann Ulshöfer seine Tätigkeit als Assistent der Geschäftsführung. Seit 2012 verantwortet er als Leiter Institutional Clients & Products die Koordination der Produkt- und Kundenaktivitäten. Als COO wird er zukünftig für die operative Steuerung der Gesellschaft verantwortlich sein.