Grafik des Tages Durch Hoch und Tief – der Dax wird 30

Der deutsche Leitindex Dax wird 30. Er wurde zum 1. Juli 1988 eingeführt, sein Kurs auf den Beginn des Jahres zurückgerechnet. Am 1. Januar 1988 ging es mit 1.000 Punkten los. Zu seinem 30-jährigen Jubiläum steht das wichtigste deutsche Aktienbarometer heute bei rund 12.200 Zählern.

Unsere Grafik, erstellt vom Leiter Kapitalmarktanalyse bei Allianz Global Investors, Hans-Jörg Naumer, zeigt die Entwicklung seit 1988 und markiert einige wirtschaftliche und politische Ereignisse. Auch wenn diese hierzulande als bahnbrechend wahrgenommen wurden: Den Kursverlauf haben sie oft nicht nachhaltig beeinflusst.