Honorarberater - Seite 2

Honorarberater

Provisionsfreie Anteilsklassen von Investmentfonds sollen Verwaltungsaufwand senken und Honorarberatung vereinfachen. Allerdings müssen sich nun Fondsplattformen nach neuen Ertragsquellen umsehen. Es geht um wichtige Prozentpunkte. [mehr]

Abschließende Beratungen starten

Was die DIN 77230 verspricht

Eben ist die Frist für Stellungnahmen zu einer zuküftigen DIN-Norm für Finanzberater abgelaufen. Das Spezialistenteam, das den Entwurf erarbeitet hat, will die geplante DIN 77230 nun abschließend überarbeiten, damit sie zu Jahresende vorliegt. Was Finanzberater von dem angepeilten Standard erwarten können. [mehr]

„Anleitung zur Gesetzesumgehung“

Kritik des BdV an Bafin-Rundschreiben unbegründet

Der Bund der Versicherten (BdV) hat in einer Stellungnahme Kritik am aktuellen Rundschreiben der Finanzaufsicht Bafin geübt. Diese gebe den Versicherern eine Anleitung, wie sie das gesetzgeberische Ziel zur Stärkung der Honorarberatung unterlaufen könnten, so der Vorwurf. Tatsächlich besteht jedoch kaum Anlass für eine sachliche Kritik, meint Rechtsanwalt Jens Reichow. [mehr]

Der Kurs der Facebook-Aktie ist jüngst eingebrochen. Andere große IT-Werte wurden nicht mit heruntergezogen, doch in der Branche hat ein Favoritenwechsel stattgefunden, beobachtet Hyun Ho Sohn. Der Manager des Fidelity Global Technology Fund sieht deshalb viele Chancen jenseits bekannter Platzhirsche. [mehr]

[TOPNEWS]  Gerd Kommer und Alexander Weis

Sozial verantwortlich investieren mit ETFs?

Nachhaltige Geldanlage und passives Management sind zwei bedeutende Megatrends der Fondsbranche in diesem Jahrzehnt. Die naheliegend erscheinende Kombination dieser Produktmerkmale ergibt jedoch keinen Sinn. Das meint zumindest Gerd Kommer, Honorarberater und Vermögensverwalter aus München. [mehr]

Unter dem Motto „Von Algorithmen bis Zinsfalle – Financial Planning analog und digital“ ging die Veranstaltungsreihe Financial Planning Powertage des Finanzdienstleisters MLP in die siebte Runde. DAS INVESTMENT präsentiert als Medienpartner das Treffen der Finanzprofis in Bildern. [mehr]

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag hat eine aktuelle Statistik zum Stichtag 1. Juli veröffentlicht: Aus diesen Bundesländern stammen die bundesweit derzeit 37.593 Finanzanlagenvermittler, 185 Honorar-Finanzanlagenberater und 50.662 Immobiliardarlehensvermittler. [mehr]

[TOPNEWS]  Einsteigen oder lieber nicht

Überbewerteter Aktienmarkt – was sollen Anleger tun?

Sind Aktien aktuell überbewertet oder können Anleger jetzt guten Gewissens einsteigen? Das ist die falsche Frage, finden die Gerd Kommer und Jonas Schweizer von Gerd Kommer Invest. Denn gefühlt ist immer die falsche Zeit, in Aktien zu investieren. Hier geben die Honorarfinanzanlageberater einen Rat. [mehr]

Multi-Faktor-Investing gilt als aktueller Trend bei Exchange Traded Funds (ETFs). Treibt die Finanzbranche hier eine neue Sau durchs Dorf? Das fragten wir Eric Bertrand, der das Geschäft mit Anleihen, gemischten Portfolios und quantitative Strategien beim Fondsanbieter Ofi aus Paris leitet. [mehr]

Anlage-Atlas von Comdirect

Auf dem Land gibt es mehr Aktionäre

Menschen, die auf dem Land wohnen, besitzen häufiger Aktien oder halten Anteile an Investmentfonds als Großstädter. Diese und andere interessante Erkenntnisse einer Studie der Commerzbank-Tochter Comdirect finden Sie hier. [mehr]