Immobilien

The Economist hat 140 Städte untersucht

Die lebenswertesten Städte der Welt

Melbourne ist laut Nachrichtenmagazin "The Economist" die lebenswerteste Stadt der Welt und das bereits zum siebten Mal in Folge. Die Top 3 der Rangliste und wo es sich in Deutschland am besten leben lässt. [mehr]

Immobilienkredite im Vergleich

Dr. Klein: So finanzieren die Deutschen

Dank der niedrigen Zinsen sind Baufinanzierungen so gefragt wie nie. Viele Deutsche investieren in eine eigene Immobilie – sei es als Eigenheim oder als Kapitalanlage. Was hat sich bei Baufinanzierungen seit 2011 verändert? Wie viel investieren die Deutschen in die eigenen vier Wände? Wie hat sich das durchschnittliche Alter der Bauherren und Käufer in der Niedrigzinsphase entwickelt? Und worin unterscheiden sich Selbstnutzer und Vermieter? Dr. Klein hat die Daten aus rund 120.000 vermittelten Baufinanzierungen analysiert. [mehr]

Kames Capital über den kanadischen Immobilienmarkt

„Wir halten uns von Wohnobjekten fern“

Am kanadischen Wohnimmobilienmarkt sind die Bewertungen in letzter Zeit regelrecht in die Höhe geschnellt – bei steigender Verschuldung der Privathaushalte. In den Multi-Asset-Fonds von Kames Capital spielt die Region deshalb keine Rolle. [mehr]

Trotz steigender Immobilienpreise

Wohneigentum gilt als gute Altersvorsorge

Das Wohnen in Großstädten wird künftig noch teurer werden, vermutet die Mehrheit der Deutschen. Zudem erwarten rund zwei Drittel der Bundesbürger, dass Wohnraum in Ballungsgebieten in den nächsten drei bis fünf Jahren knapper wird. [mehr]

Ziegert Bank- und Immobilienconsulting

Berlin-Boom geht in die nächste Runde

Im ersten Halbjahr 2017 ist der Anteil US-amerikanischer, britischer und türkischer Wohnungskäufer in Berlin sprunghaft gestiegen. Das ergibt eine Auswertung der Ziegert Bank- und Immobilienconsulting. [mehr]

Rund 65 Millionen Quadratmeter neue Büroflächen kommen bis Ende 2019 weltweit auf den Markt, heißt es im Global Office Forecast-Report von Cushman & Wakefield. Das Angebot ist größer als die Nachfrage. [mehr]

„Liebhaberobjekt“, „im Grünen“

Das sagen Immobilienanzeigen wirklich aus

Wie wäre es mit einem „Neubau mit Pfiff“ oder einer Wohnung in einer „Lage mit Potenzial“? Auf den ersten Blick klingen viele Immobilienanzeigen verlockend. Die Wahrheit steckt oft zwischen den Zeilen. [mehr]