Immobilien

Mitten im Immobilienboom werden Hartz-IV-Empfänger aus Wohnungen gedrängt, die den Kommunen zu teuer sind. Viele geraten in existenzielle Nöte. Wie gerecht ist der Sozialstaat noch? Zwei Betroffene erzählen. [mehr]

Niedrige Guthaben- und Kreditzinsen haben die Idee des Sparens in den vergangenen Jahren deutlich gewandelt. „Das klassische Sparen, bei dem Geld gegen Verzinsung bei der Bank geparkt wird, wurde mit der Billigzinspolitik der Europäischen Zentralbank praktisch sinnlos", sagt Mirjam Mohr, Vorstandsmitglied der Interhyp, anlässlich des heutigen Weltspartags. [mehr]

Mit der Übernahme der Wölbern-Fonds ist die Hamburger Paribus-Gruppe auf einen Schlag als Immobilien-Assetmanager für Dritte zur Marktgröße geworden. Eine Entscheidung nicht ohne Risiken, wie Paribus-Geschäftsführer Thomas Böcher berichtet. [mehr]

[TOPNEWS]  Vermögensbarometer des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands

Deutsche investieren am liebsten in Immobilien

Immobilienblase - welche Immobilienblase? Laut Vermögensbarometer des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands halten über die Hälfte der Deutschen die selbst genutzte Immobilie für am besten geeignet für den Vermögensaufbau. [mehr]

Auf der Suche nach Erträgen steigen immer mehr Banken in das Geschäft mit Mezzanine-Kapital ein. Jüngstes Beispiel ist die Haspa. Im Zwischengeschoss von Fremd- und Eigenkapital sind noch Renditen von 10 Prozent drin. [mehr]

ZBI Professional 10 geschlossen

ZBI Fondsmanagement startet Nachfolgefonds

Die ZBI Fondsmanagement hat den Publikumsfonds ZBI Professional 10 planmäßig geschlossen. Das Nachfolgeprodukt kann ab sofort gezeichnet werden. Das Fondsmanagement soll wieder vornehmlich in Wohnimmobilien in deutschen Metropolregionen und ausgewählten Nebenstandorten investieren. [mehr]

Das Haus in Mississippi, in dem Elvis Presley aufgewachsen ist, soll versteigert werden. Die Online-Auktion findet am 11. November statt. Auch Elvis‘ Cadillac, sein Boot und sein Privatjet kommen unter den Hammer. [mehr]