Immobilien

Ihre Anlagerichtlinien verpflichten viele Stiftungen zum Kapitalerhalt. Zugleich müssen sie genügend Erträge zur Umsetzung des eigentlichen Stiftungszwecks generieren – im anhaltenden Niedrigzinsumfeld ein wahrer Zwiespalt. Einen Ausweg könnte der Immobilien-AIF weisen. Ein Kommentar von Thomas Böcher, Geschäftsführer der Hamburger Paribus-Gruppe. [mehr]

Nach der großen Krise im Jahr 2012 erleben offene Immobilien-Publikumsfonds ihren zweiten Frühling. Martina Hertwig, Wirtschaftsprüferin und Steuerberaterin bei Baker Tilly in Hamburg erklärt, wie sich die Rahmenbedingungen in den vergangenen Jahren geändert haben und warum sich Privatanleger nun auf diese Produktkategorie stürzen. [mehr]

Konsum und Altersvorsorge

Dafür sparen die Deutschen

Konsum, Altersvorsorge und Wohneigentum - das sind laut einer Studie die drei häufigsten Sparziele der Deutschen. Die Ausbildung der Kinder hingegen spielt nur eine untergeordnete Rolle. [mehr]

Spezialfonds, geschlossener Fonds oder offenen Publikumsfonds

Commerz Real plant Wohnungsfonds

Die Immobilientochter der Commerzbank Commerz Real liebäugelt mit Wohnungsfonds. Welche rechtliche Verpackung das geplante Wohnfondsprodukt bekommen wird, ist noch offen: Vom Spezialfonds für Institutionelle über den offenen Publikumsfonds für Kleinanleger bis hin zur geschlossenen Investment-KG für Großanleger ist noch alles möglich. [mehr]

Wie schon im Gesamtjahr 2016 ist der Handel auch im ersten Quartal 2017 die stärkste Nutzergruppe neu gebauter Logistikimmobilien. Das ist das Ergebnis einer Analyse, die vom Beratungsunternehmen Logivest in Kooperation mit der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services (SCS) herausgeben wird. [mehr]