Immobilien

Wohneigentum auf Platz 3

Dafür sparen die Deutschen

Die meisten Deutschen sparen für Konsum oder langfristige Anschaffungen. Das geht aus einer TNS-Umfrage im Auftrag des Verbandes der Privaten Bausparkassen hervor. Der Kauf von Wohneigentum schafft es als Sparziel lediglich auf Rang drei. [mehr]

Noch haben Verbraucher vereinzelt Chancen, mit Hilfe von Gerichten teure alte Baudarlehensverträge wegen falscher Widerrufsbelehrungen zu kippen. Einen solchen Fall entschied der Bundesgerichtshof am Dienstag. [mehr]

Die UBS Real Estate beendet die Aussetzung der Rücknahme von Anteilscheinen für den offenen Publikums-AIF UBS (D) Euroinvest Immobilien vorzeitig. Der erste Handelstag nach Wiederöffnung ist der 30. November 2016. [mehr]

Cindy Crawford und ihr Ehemann Rande Gerber verkaufen ihr Anwesen in Malibu für 60 Millionen US-Dollar. Die Immobilie mit spektakulärem Meeresblick über mehrere Etagen hat das Paar ursprünglich für 50 Millionen US-Dollar erworben. [mehr]

20 leerstehende Wohnungen pro Mieter

Carsten Maschmeyer warnt vor Immobilienblase

Der Immobilienmarkt steht kurz vor der Implosion, ist der Hannoveraner Finanzinvestor und Unternehmer Carsten Maschmeyer überzeugt. Auf einen zahlungskräftige Mieter werden demnächst 20 Angebote kommen. Die Warnung des AWD-Gründers. [mehr]

Die steigenden Preise für Wohnimmobilien beunruhigen die Bundesbank zunehmend. Ein Zinsumschwung würde fatale Folgen haben, warnt das Institut bei der Vorstellung des Finanzstabilitätsbericht 2016 in Frankfurt. [mehr]

Wie er den Spagat schafft, Liquiditätsengpässe vermeiden und trotzdem aufgrund des derzeitigen Niedrigzinsumfelds nicht zu viel Cash halten zu müssen und in welchen Immobilienmärkten er derzeit die besten Investmentchancen sieht, erklärt Sascha Schadly, Geschäftsführer in der Kanam Grund Group und Asset Manager des offenen Immobilienfonds Leading Cities Invest (LCI) im Gespräch mit DAS INVESTMENT.com. [mehr]