Infografik Was vom LV-Beitrag für das Sparen übrig bleibt

Diese Infografik ist von www.einfach-rente.de.

„Grundsätzlich stehen für den Aufbau einer Altersvorsorge nur ca. 70 bis 80 Prozent des Versicherungsbeitrages zur Verfügung“, betonen die Betreiber des Internetportals einfach-rente.de.

„Denn von dem Versicherungsbeitrag werden die Kosten für die Risikoabdeckung (Todesfall), die Provision für die Vermittlung und die Verwaltungskosten abgezogen. Der restliche Betrag wird von der Versicherungsgesellschaft in Aktien, Immobilien, Wertpapieren und sonstige Geldanlagen angelegt.“