Insti-Vertrieb Lombard Odier holt Christian A. Kratochwil

Christian A. Kratochwil, neuer Senior Institutional Sales Manager für Deutschland und Österreich bei Lombard Odier Investment Managers.

Christian A. Kratochwil, neuer Senior Institutional Sales Manager für Deutschland und Österreich bei Lombard Odier Investment Managers.

Mit Wirkung zum 1. Dezember 2017 ist Christian A. Kratochwil als Senior Institutional Sales Manager für Deutschland und Österreich bei Lombard Odier Investment Managers (Lombard Odier IM) tätig. Mit Sitz in Frankfurt am Main betreut er in seiner Funktion primär Versicherungen, Versorgungseinrichtungen, Pensionskassen, Family Offices und Stiftungen.

Der gelernte Bankkaufmann und studierte Betriebswirt kommt von der Nestor Advisory GmbH (vormals Cartesio AG), wo er als Geschäftsführer bereits ähnliche Mandate betreute. Zuvor war er Partner bei IO Capital Partners sowie Bereichsleiter Market Making und Leiter börslicher Fondshandel bei der DMB Deutsche Börsenmakler GmbH.

Bei Lombard Odier IM berichtet Kratochwil an Robert Schlichting, der als Leiter Institutioneller Vertrieb für Deutschland und Österreich im Oktober diesen Jahres von der Deutschen Asset Management zu Lombard Odier IM wechselte.

„Breit gefächerte Expertise im institutionellen Geschäft“

Robert Schlichting, Leiter Institutioneller Vertrieb für Deutschland und Österreich bei Lombard Odier IM: „Wir freuen uns, mit Christian einen im institutionellen Vertrieb sehr erfahrenen und gut vernetzten Profi gewonnen zu haben, mit dem wir unser Kundennetzwerk weiter ausbauen können. Seine breitgefächerte Expertise im institutionellen Geschäft, insbesondere in Bezug auf quantitative und asymmetrische Investmentstrategien sowie im Bereich Absolute Return, unterstreicht zudem unseren Anspruch, unseren Investoren zukünftig noch gezieltere Ansätze für ihre individuellen Bedürfnisse anzubieten.“

Lombard Odier IM hat binnen zwei Monaten sein von Frankfurt am Main aus operierendes Vertriebsteam für Deutschland und Österreich verdoppelt. Darüber hinaus ergänzt das Unternehmen konsequent den europäischen Vertrieb. In der vergangenen Woche wurde Velida Jahic als Head of Nordics vorgestellt. Sie arbeitet von London aus und berichtet, wie Robert Schlichting, an Jonathan Clenshaw, Head of Institutional Sales Europe, der im Mai ebenfalls von der Deutschen Asset Management zum Lombard Odier IM gekommen ist. Jahic war zuvor bei Nomura Asset Management, wo sie als Business Development Director die nordeuropäischen Länder betreute. Vor Nomura war sie Senior Investments Manager für alternative Investments bei der Nordea Bank in Dänemark.