Jost geht, Beck kommt Basler Versicherungen mit neuem Vorstand

Der bisherige Basler-Vorstand Markus Jost (li.) und sein Nachfolger Maximilian Beck

Der bisherige Basler-Vorstand Markus Jost (li.) und sein Nachfolger Maximilian Beck

Nach fünf Jahren verlässt der Vorstand Markus Jost die Basler Versicherungen auf eigenen Wunsch und zieht wieder zurück in die Schweiz. Er wird noch bis zum Jahresende für die Basler in Deutschland arbeiten und anschließend für die Baloise Gruppe Aufsichtsratmandate übernehmen.

Jost‘ Nachfolger wird Maximilian Beck, der zum 1.September in den Vorstand der Basler Versicherungen aufsteigt. Beck ist seit 2011 als Bereichsleiter Vertriebsprojekte im Unternehmen aktiv. Seit Anfang 2015 ist Beck für den Bereich Vertriebsförderung Lebensversicherung verantwortlich. Zuvor hatte er Führungspositionen und Aufgaben in den Bereichen Vertrieb, Produkt- und Kundengruppenmanagement inne.