Kames Capital Neuer Hochzinsanleihen-Fondsmanager

David Ennett, neuer Leiter des Hochzinsanleihen-Teams bei Kames Capital

David Ennett, neuer Leiter des Hochzinsanleihen-Teams bei Kames Capital

// //

David Ennett wird ab September 2016 bei Kames in seiner neuen Funktion David Roberts, dem Chef des Fixed Income Teams, unterstellt sein. Ennett kommt von Standard Life Investments, wo er zuletzt für den Bereich europäische Hochzinsanleihen und als Fondsmanager für den SLI Higher Income und European High Yield Fund tätig war.

Vorbehaltlich der regulatorischen Zustimmung wird er zugleich als Co-Manager des Kames High Yield Bond und des Kames High Yield Global Bond Fund zusammen mit Phil Milburn arbeiten. Dieser wird nach längerer krankheitsbedingter Abwesenheit im dritten Quartal 2016 auf seinen Posten bei Kames zurückkehren.

In der Übergangszeit ist David Roberts für die zwei Hochzinsfonds von Kames verantwortlich. Unterstützt wird er dabei von Stephen Baines, Investmentmanager aus unserem Hochzinsanleihen-Team und aktueller Support Manager für beide Fonds. Die bisherige Co-Managerin Claire McGuckin ist aus dem Unternehmen ausgeschieden.

Freude über die Rückkehr von Phil Milburn

David Roberts, Leiter des Fixed-Income-Bereichs, erläutert dazu: „David Ennett verfügt über umfangreiche Erfahrungen auf dem Hochzinsmarkt und seine Anlagephilosophie liegt absolut auf der Linie von Kames Capital. Er passt ausgezeichnet in das Unternehmen. Phil Milburn und ich freuen uns daher sehr auf die Zusammenarbeit mit ihm.“

„Außerdem bin ich hocherfreut, dass Phil Milburn nach seiner Abwesenheit im zweiten Halbjahr in das Unternehmen zurückkehrt. Er wird die Leitung der Investmentstrategie übernehmen und gemeinsam mit David Ennett unsere Angebote im Hochzinssegment gestalten. Gleichzeitig wird er weiter als leitender Fondsmanager unserer Hochzinsfonds für institutionelle Investoren sowie in seiner Funktion als Co-Manager unserer beiden strategischen Anleihefonds tätig sein.“