Klassische ETFs

Klassische ETFs

[TOPNEWS]  Wachtendorf-Kolumne

30 Jahre Dax: Eine Erfolgsgeschichte, aber …

Dem Lobgesang, den viele Kommentatoren in diesen Wochen auf Deutschlands führendes Börsen-Barometer Dax anstimmen, kann sich DAS-INVESTMENT-Kolumnist Egon Wachtendorf nur bedingt anschließen. Dasselbe gilt für Fonds, die den Dax und andere deutsche Indizes eins zu eins nachbilden. [mehr]

Der US-Vermögensverwalter J.P. Morgan Asset Management will sein europäisches ETF-Geschäft ausbauen und hat dazu jetzt Philip Annecke an Bord geholt. Aktuell hat die Gesellschaft zwei weitere Renten-ETFs an der Börse gelistet. [mehr]

Aktive versus Passive Anlagestrategien

„Fondsmanager der Zukunft muss 2 Dinge gut können“

Was müssen Manager aktiv gemanagter Fonds leisten, um sich zukünftig gegen die zunehmende Konkurrenz durch passive Anlagestrategien zu behaupten? Wie schaffen sie einen Mehrwert für den Kunden? Das erklärt Aymeric Francois, der den Vertrieb der Fondsgesellschaft Investec in Deutschland leitet. [mehr]

Der auf Smart-Beta-Investments spezialisierte Vermögensverwalter Ossiam ist ab sofort mit einem neuen ETF auf dem deutschen Markt vertreten. Dabei handelt es sich um eine Version eines bestehenden US-Aktienfonds, der Nachhaltigkeitskriterien berücksichtigt – insbesondere zum Thema Klimaschutz. [mehr]

Anleger passiv gemanagter Fonds und Zertifikate, die per Index-Investments auf deutsche Aktien setzen, müssen sich auf wichtige Änderungen einstellen: Mittelgroße Technologietitel sind künftig zusätzlich in den Auswahlindizes M-Dax und S-Dax vertreten, die nun erweitert werden. [mehr]

Anleihefonds für institutionelle Anleger

Neuer ETF-Anbieter in Europa gestartet

Der Londoner Vermögensverwalter Tabula Investment Management steht vor dem europäischen Marktstart neuer Anleihefonds für institutionelle Anleger. Geplant sind passiv gemanagte Indexfonds, die in Irland aufgelegt werden sollen. [mehr]

Lyxor Asset Management hat Heike Fürpaß-Peter zur neuen Leiterin des Geschäfts mit Exchange Traded Funds (ETFs) in Deutschland und Österreich ernannt. Damit ist die Wirtschaftswissenschaftlerin nun auch für die Betreuung institutioneller Investoren in den beiden Ländern zuständig. [mehr]

Aberdeen Standard Investments hat das US-Geschäft der Londoner Investmentgesellschaft ETF Securities übernommen. Für einen nicht mitgeteilten Kaufpreis gehen die Vermögenswerte von acht Exchange Traded Products (ETPs) auf die 2017 fusionierte britische Fondsgesellschaft über. [mehr]

[TOPNEWS]  Stars und Mars

Starcapitals geschickter Schachzug

Action im Taunus – eine Investmentboutique übernimmt eine andere Investmentboutique. Beide haben einen guten Ruf. Und wenn man genau hinschaut, ergänzen sie sich in der Tat ziemlich gut. Was an ihren zwar unterschiedlichen, aber trotzdem ähnlichen Ansätzen liegt. [mehr]