Kooperation mit Planethome Fondsnet mit neuem Partner für Baufinanzierungen

Stephan Fischer, Geschäftsführer der Fondesnet Assekuranz aus Erftstadt | © Intuitive Fotografie Köln

Stephan Fischer, Geschäftsführer der Fondesnet Assekuranz aus Erftstadt Foto: Intuitive Fotografie Köln

Das Baufinanzierungsvolumen in Deutschland wächst seit Jahren stark. Angesichts niedriger Zinsen – selbst bei langen Zinsbindungsfristen – ist die Nachfrage nach Immobilienfinanzierungen ungebrochen hoch.

Allerdings haben sich 2016 die gesetzlichen Rahmenbedingungen für die Vermittlung von Immobiliendarlehen an Verbraucher grundlegend verändert. Voraussetzung dafür ist seit März eine Erlaubnis nach Paragraf 34i Gewerbeordnung (GewO), der ein entsprechender Sachkundenachweis vorausgeht.

Eine Übergangsregelung für bisherige Bestandsvermittler nach Paragraf 34c GewO endet am 21. März 2017 („Alte-Hasen-Regelung“). Gleichzeitig ist mit der neuen Immobiliardarlehensvermittlungsverordnung (ImmVermV) auch der Aufwand für einen 34i-Vermittler insgesamt spürbar gestiegen, da er nunmehr deutlich weitreichendere Dokumentationspflichten erfüllen muss.

Kundenpotenziale nutzen

„Gerade bei jenen Vermittlern, deren Kerngeschäft nicht das Segment der Baufinanzierungen ist, dürfte die neu geregelte Erlaubnispflicht dazu führen, dass das bisherige Zusatzgeschäft mit Immobiliendarlehen ganz auf der Strecke bleibt“, sagt Stephan Fischer, Geschäftsführer von Fondesnet Assekuranz.

Im Zuge der nun vereinbarten Kooperation mit Planethome bietet Fondsnet seinen Partnern daher erstmals die Möglichkeit, als reiner Tippgeber zu agieren und so Kundenpotenziale auch in der Baufinanzierung zu nutzen. 

3 Finanzierungspartner

„Über ein entsprechendes Modell können Vermittler ihre Kunden an die Finanzierungsexperten von Planethome weiterempfehlen und erhalten bei einer erfolgreichen Darlehensvermittlung eine attraktive Empfehlungsvergütung“, so Fischer weiter.

Dabei ist das Modell nicht nur auf privat genutzte Immobilien beschränkt: Erstmalig können Vermittler auch bei Finanzierungsanfragen für gewerbliche Objekte beziehungsweise Immobilien mit einem gewerblichen Anteil als Tippgeber auftreten.

Planethome ist neben Prohyp und Starpool der dritte Kooperationspartner von Fondsnet im Segment Baufinanzierungen. Somit können Fondsnet-Partner je nach Geschäftsmodell auf die für ihre Bedürfnisse passende Plattform zugreifen: vom reinen Tippgeber über den Allroundvermittler bis hin zum Baufinanzierungsprofi, der lediglich eine professionelle Abwicklungsstelle sucht.