Lebensversicherung - Seite 5

Lebensversicherung

Die Zahl der Beschwerden von Verbrauchern zu Versicherungen hat sich im vergangenen Jahr um 1,7 Prozent erhöht und damit einen neuen Höchstwert erreicht. Das geht aus dem Jahresbericht 2017 des Ombudsmanns, Günter Hirsch, hervor. In welcher Sparte die meisten Beschwerden eingingen, erfahren Sie hier. [mehr]

Matthias Beenken, Professor für Betriebswirtschaftslehre und insbesondere Versicherungswirtschaft an der Fachhochschule Dortmund, über den Provisionsbegrenzungsvorschlag der Bafin, die möglichen Folgen für den Markt und die schwindende Geduld der Politik mit der Branche. [mehr]

Bereits zum siebten Mal veranstaltet der Finanzdienstleister MLP in Wiesloch die Financial Planning Powertage. Unter dem Motto „Von Algorithmen bis Zinsfalle – Financial Planning analog und digital“ wird den Besuchern auch in diesem Jahr ein spannendes Programm geboten. DAS INVESTMENT ist Medienpartner der Veranstaltung. [mehr]

Der Ergo-Konzern und die Gewerkschaft Verdi haben sich auf wichtige Punkte des Ergo Strategieprogramms verständigt. So soll es beispielweise keine betriebsbedingten Kündigungen geben. Auch weitere Standortgarantien wurden vereinbart. [mehr]

Rürup-Rente besser im Fonds-Vergleich

DIA kritisiert geringe Auswahl bei Riester-Fondspolicen

Für die private Altersvorsorge gibt es viele staatlich geförderte Möglichkeiten – beispielsweise die fondsgebundene Riester-Rente. Allerdings hätten die Versicherten genau hier zu wenig Entscheidungsfreiraum, sagen Experten des Deutschen Instituts für Altersvorsorge (DIA). [mehr]

[TOPNEWS]  Indexpolicen

Der gezähmte Index

Indexpolicen nehmen zwischen klassischen Lebensversicherungen und Fondspolicen eine Art Sandwich-Position ein. Sie begrenzen Verlustrisiken und lassen Sparer an der Wertentwicklung wichtiger Börsenbarometer teilhaben. Vor dem Abschluss muss man aber genau hinschauen, denn das Produktdesign ist sehr unterschiedlich. [mehr]

[TOPNEWS]  Betriebliche Altersversorgung

IVFP kürt die besten Direktversicherungen

Die Bundesregierung hat mit dem Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) wichtige Weichen gestellt, damit die betriebliche Altersversorgung attraktiver wird, meint das Institut für Vorsorge und Finanzplanung. Nun seien Vermittler und Verbraucher gefragt, die Veränderungen anzunehmen. Als Entscheidungshilfe hat das IVFP 93 Tarife von 48 Anbietern geprüft und bewertet. [mehr]

Plädoyer für die Provisionsberatung

„Unsere Kunden würden scharenweise davonlaufen“

Die Debatte um eine mögliche Begrenzung der Provisionen in der Lebensversicherung bereitet vielen Maklern Kopfzerbrechen. Klar ist: Um das Image der provisionsbasierten Entlohnung für eine Beratung zum Thema Versicherungen steht es nicht zum Besten. Höchste Zeit für eine Ehrenrettung der Provisionsberatung, findet Versicherungsmakler Klaus Höfler. [mehr]