Leiter Finanzen und Operationen Matthias Klöpper verlässt Feri-Vorstand

Neues Feri-Vorstandsmitglied Marcel Renné

Neues Feri-Vorstandsmitglied Marcel Renné

Marcel Renné ist in den Vorstand von Feri eingezogen und hat dort die Verantwortung für das Ressort Operations übernommen. Er ersetzt Matthias Klöpper, der zum Vertragsende das Gremium verlässt. Zugleich übernimmt der Vorstandsvorsitzende Arnd Thorn die Verantwortung für den Bereich Finanzen, die Klöpper zuvor ebenfalls inne hatte.

Renné ist seit 2001 in verschiedenen Management-Positionen für Feri tätig, zuletzt als Vorstand der Fereal sowie als Vorsitzender des Vorstands der Feri Trust (Luxembourg). Vor seinem Wechsel zu Feri war er bei der BHF-Bank tätig.

Klöpper war seit 2005 Finanzvorstand bei Feri. Er gehörte mehr als zehn Jahre der Geschäftsführung der Feri Trust an, nachdem er 2000 zum Partner ernannt worden war. Zur Feri Gruppe kam Klöpper 1997 von Roland Berger. Seine berufliche Laufbahn begann er als kaufmännischer Leiter der IMT Berlin.

Nach seiner Tätigkeit im Feri-Vorstand wechselt Klöpper in den Aufsichtsrat der Feri-Tochter Fereal.

Neben Renné gehören weiterhin Arnd Thorn (Vorsitzender), Heinz-Werner Rapp (Investmentchef) sowie Frank W. Straatmann (Privatkunden-Chef) dem Feri-Vorstand an.