Makler-Absatzbarometer Das waren die gefragtesten Versicherungsprodukte 2015

Paraglider. Der Yougov-Konjunkturindex für unabhängige Vermittler dreht trotz punktueller Schwierigkeiten weiter ins Positive, Foto: Getty Images

Paraglider. Der Yougov-Konjunkturindex für unabhängige Vermittler dreht trotz punktueller Schwierigkeiten weiter ins Positive, Foto: Getty Images

// //

Das Versicherungsjournal berichtet über den Versicherungsabsatz im vierten Quartal 2015 und beruft sich dabei auf Zahlen des Makler-Absatzbarometers aus dem Hause Yougov. Danach ist das oft beobachtete Jahresendgeschäft bei Renten- und Lebensversicherungen diesmal ausgeblieben. Lediglich Riesterprodukte und klassische und fondsgebundene Rürup-Rentenversicherungen konnten gegenüber dem Vorquartal leicht zulegen.



Einen leichten Aufwärtstrend machte Yougov auch bei Privatkunden aus, die Pflegezusatz- und Kfz-Versicherungen abschlossen. Firmenkunden sicherten vor allen Dingen ihren Fuhrpark ab.  Private Sachversicherungen floppten dagegen bei den Kunden. Sie mussten deutliche Absatzverluste hinnehmen.

>> So entwickelte sich das Privatkundengeschäft im 4. Quartal