Management & Organisation

Management & Organisation

Seit fast sieben Jahren kann man Geld von der BCA in einem Fondsportfolio automatisch verwalten lassen. Jetzt hat der Maklerpool das Angebot digital aufpoliert und webseitenfähig gemacht. [mehr]

Abschließende Beratungen starten

Was die DIN 77230 verspricht

Eben ist die Frist für Stellungnahmen zu einer zuküftigen DIN-Norm für Finanzberater abgelaufen. Das Spezialistenteam, das den Entwurf erarbeitet hat, will die geplante DIN 77230 nun abschließend überarbeiten, damit sie zu Jahresende vorliegt. Was Finanzberater von dem angepeilten Standard erwarten können. [mehr]

[TOPNEWS]  Vema-Vorstand Hermann Hübner

„Die geplante DIN 77230 ist ein Rückschritt“

Die geplante DIN-Norm 77230 hinke ihrer Zeit hinterher und diene vor allem dem schönen Schein, findet Versicherungsmakler Hermann Hübner, gleichzeitig Vorstandschef des Dienstleistungsanbieters Vema - Versicherungs-Makler-Genossenschaft ist. Ein skeptischer Kommentar. [mehr]

Der Versicherungskaufmann und Finanzexperte Frank Baumgärtner übernimmt die Geschäftsführung bei CPX Makler. Das zur Compexx Finanz-Gruppe gehörende Unternehmen aus Regensburg stellt technische Dienstleistungen für Finanz- und Versicherungsmakler bereit. [mehr]

Hitliste der Allfinanzvertriebe

Die höchsten Provisionserlöse der Branche

Zum 28. Mal präsentiert das Finanzmagazin Cash. seine „Hitliste der Finanzvertriebe“. Welche Gesellschaften im vergangenen Jahr die höchsten Provisionserlöse erzielten und wer hier besonders stark zulegen konnte [mehr]

Der auf Beamte spezialisierte private Krankenversicherer Debeka hat sich zum Aufbau des hauseigenen Asset Managements personell verstärkt: Carsten Hilck wechselt als Portfoliomanager und Referatsleiter zu der Assekuranz aus Koblenz. [mehr]

Zur Jahresmitte hat der Münchner Maklerpools Fonds Finanz seine fünfköpfige Geschäftsleitung wieder komplett gemacht: Holger Eichhorn trägt ab sofort die Verantwortung für den Unternehmensbereich Innovation und Technologie. [mehr]

[TOPNEWS]  Karriere in der Finanzbranche

Nur 21 Frauen in den Vorständen der deutschen Top-50-Banken

Die 50 größten Banken Deutschlands beschäftigen zwar insgesamt 226 Vorstände. Doch davon sind lediglich 21 weiblich, berichtet Finanz-Szene.de und findet das ziemlich dürftig. Welche 21 Frauen es nach oben geschafft haben, zeigen wir in unserer Bildstrecke. [mehr]

Das Kölner Analysehaus Assekurata hat A.S.I. Wirtschaftsberatung jetzt zum achten Mal in Folge mit seiner Bestnote A++ im Karriere-Rating beurteilt. Denn das Unternehmen aus Münster überzeuge nach wie vor mit attraktiven Rahmenbedingungen für eine Vertriebskarriere. [mehr]