Maximum Drawdown unter 10 Prozent 11 risikoarme offensive Mischfonds mit mindestens 10 Prozent Rendite

Eckhard Sauren, Chef und Gründer von Sauren-Fonds-Service und Manager eines der Sieger-Fonds

Eckhard Sauren, Chef und Gründer von Sauren-Fonds-Service und Manager eines der Sieger-Fonds

// //

Die Kennzahl Maximum Drawdown, die den maximalen Verlust einer Anlage in einem bestimmten Zeitraum angibt, spielt für viele Vermögensverwalter und Dachfondsmanager eine sehr große Rolle bei der Fondsauswahl. DAS INVESTMENT.com hat sich diese Kennzahl bei offensiven Mischfonds in den vergangenen zwölf Monaten angeschaut und Produkte herausgesucht, die trotz eines Maximum Drawdowns von unter 10 Prozent eine Rendite von über 10 Prozent eingefahren haben. Hier die elf Fonds, die diese Kriterien erfüllen.

Die Daten wurden uns freundlicherweise von Asset Standard, einem Portal für vermögensverwaltende Produkte, zur Verfügung gestellt. Untersuchungszeitraum war 31.10.2014 bis 31.10.2015. Insgesamt wurden 269 Produkte untersucht.


Platz 11 von 269: Absolutissimo Fund - Value Focus Fund  ISIN: LU0399928414 WKN: A0RC61 Rendite: 10,00% Vola: 11,98% MDD: 6,35%

Untersuchungszeitraum: 31.10.2014 bis 31.10.2015

Platz 10 von 269: EuroSwitch Substantial Markets OP 

ISIN: LU0337537053

WKN: A0M98A

Rendite: 11,51%

Vola: 9,39%

Maximaler Verlust (Maximum Drawdown): 9,68%

Untersuchungszeitraum: 31.10.2014 bis 31.10.2015