Mifid II

Mifid II

[TOPNEWS]  Studie von Cofinpro

Wo es bei der Mifid-II-Umsetzung noch hakt

Das Beratungsunternehmen Cofinpro hat Banken und Fondsgesellschaften gefragt, wie sich die Finanzmarktrichtlinie Mifid II in ihrer Praxis auswirkt – und wie die Umsetzung der Regeln in den Instituten angelaufen ist. [mehr]

Das Beratungsprotokoll ist passé. Privatkunden erhalten von ihrem Anlageberater stattdessen die so genannte Geeignetheitserklärung. Die wichtigsten Unterschiede zwischen den beiden Dokumenten aus dem Arbeitsalltag im Fondsvertrieb erklärt aktuell die deutsche Finanzaufsicht. [mehr]

Die Anlageberatung bei Banken und Sparkassen leidet am meisten unter den Anforderungen der EU-Finanzmarktrichtlinie Mifid II, so eine aktuelle Umfrage unter 50 Instituten. Von den Befragten hat erst etwas mehr als die Hälfte die neuen Vorgaben abschließend umgesetzt. [mehr]

Provisionsfreie Anteilsklassen von Investmentfonds sollen Verwaltungsaufwand senken und Honorarberatung vereinfachen. Allerdings müssen sich nun Fondsplattformen nach neuen Ertragsquellen umsehen. Es geht um wichtige Prozentpunkte. [mehr]

DSGV-Umfrage zur Wirkung von Mifid II

Kunden fühlen sich mit Informationen überfrachtet

Knappe acht Monate ist die europäische Finanzmarktrichtlinie Mifid II mittlerweile aktiv geschaltet. Der deutsche Sparkassenverband DSGV hat jetzt seine Institute zu den praktischen Auswirkungen befragt. Der Anlass: Immer mehr Kunden beschwerten sich. [mehr]

Eigentlich sollte der Fondsmarkt durch Regulierungsmaßnahmen übersichtlicher werden, damit Verbraucher endlich wissen, was genau ein Fondsinvestmentfonds kostet. Das Ergebnis ist allerdings anders als wohl geplant. [mehr]

Je mehr Kunden ein Berater hat, desto komplizierter wird es, bei Bedarf viele einzelne Portfolios umzuschichten. Abhilfe können standardisierte Depots schaffen, die sowohl Berater als auch Kunden das Leben erleichtern. Welche Möglichkeiten es gibt, erläutert Matthias Helfesrieder, geschäftsführender Gesellschafter beim 34f-Vermittler Invita-Invest. [mehr]

[TOPNEWS]  „Sie sind ein lebhaftes Publikum“

Finanzplaner Forum gastiert in Hamburg

Die Fortbildungsreihe Finanzplaner Forum machte jüngst zum vierten Mal in Hamburg Station. Von Finanz-Ethik über Regulierung bis hin zu alltagspraktischen Tipps zum Thema Vererben – hier stellen wir die Veranstaltung vor. [mehr]

Wer als Kunde wenig Finanzmarkterfahrung mitbringt, wird unter Umständen von dem einem Online-Broker abgelehnt, während ein anderer ihn umstandslos als Profi-Trader einstuft. Und ihn auch entsprechend handeln lässt. Die Broker-Plattform GKFX fordert einheitliche Eignungstests für Kunden. [mehr]

[TOPNEWS]  Neulich in Frankfurt

Die besten Bilder der M&G-Jahreskonferenz

Investieren in Zeiten der Zinswende, Mifid II und globale Dividendentitel: Das waren nur einige der Themen, die auf der diesjährigen Investmentkonferenz der Fondsgesellschaft M&G diskutiert wurden. Was den geladenen Fondsselektoren, Finanzberatern, Vermögensverwaltern, Dachfondsmanagern und Bankern im Frankfurter Sofitel noch geboten wurde. [mehr]