Mipim 2016 Das sind die Gewinner der Mipim Awards

Mipim 2016: Das sind die Gewinner der Mipim Awards

// //

In insgesamt elf Kategorien haben Jury-Vorsitzende Barbara Knoflach, Chefin des Investment Managements bei BNP Paribas Real Estate, und die zehn Jury-Mitglieder die besten Architektur-Projekte der Welt ausgewählt. Ein zwölfter Pokal ging an den Publikumsliebling.
Die Gewinner sind...

 

                                                                                                                                                                                             Foto: Infinite 3D

Das Königin Elizabeth Universitäts- und Kinderkrankenhaus im schottischen Glasgow gewann in der Kategorie Gesundheitsimmobilien. Architekt ist die kanadische IBI Group. Projektentwickler ist  Brookfield Multiplex aus Australien.

 

                                                                                                                                                                                      Foto: JW Marriott Venice

Das JW Marriott Venice Resort & Spa im italienischen Venedig wurde in der Kategorie Bestes Hotel & Touristen Resort ausgezeichnet. Entworfen wurde das Hotel vom italienischen Architekturbüro Matteo Thun & Partners. Projektmanager ist Luca Colombo, Projektentwickler ist La Sessola aus Venedig.

 

                                                                                                                                                                                                      Foto: Filip Slapal

Bogle Architects aus Tschechien haben das Eli Beamlines in Prag entworfen. Nun dürfen sie sich zusammen mit dem Projektentwickler, der tschechischen Physik- und Wissenschaftsakademie, über den Preis für die beste Industrie- und Logistikentwicklung freuen.